FDP im Kreis Olpe lädt zu weiterem „Liberalen Start ins Wochenende“ ein

NRW-Staatssekretär Christoph Dammermann diskutiert online mit Bürgern

FDP Kreis Olpe Liberaler Start ins Wochenende NRW-Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann
+
FDP-Staatssekretär Christoph Dammermann ist zu Gast beim digitalen „Liberalen Start ins Wochenende“.

Die FDP im Kreis Olpe lädt zu einer weiteren Folge der digitalen Veranstaltungsreihe „Liberaler Start ins Wochenende“ ein.

Olpe - Von 16 bis 17 Uhr ist am Freitag, 7. Mai, Christoph Dammermann, Staatssekretär im NRW-Wirtschaftsministerium, zu Gast. Sein Thema: „„Mit Innovation aus der Krise“. Die Folgen der Pandemie auf Gesellschaft und Wirtschaft sind derzeit noch nicht absehbar. Vieles bewegt sich im Krisenmodus, „Fahren auf Sicht“ und wenig Planbarkeit. Die auch schon vor der Pandemie vorhandenen Defizite und Fesseln sind deutlicher und erkennbarer geworden, so die Olper Freien Demokraten. Und weiter: „Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat es sich zur Aufgabe gemacht, aus dieser Krise Chancen mit und für Wirtschaft und Gesellschaft zu entwickeln. Dammermann wird über die unterschiedlichen Initiativen der NRW-Koalition informieren und diskutieren.“

Hierzu laden die Landtagsabgeordnete Angela Freimuth und der Bundestagsabgeordnete und Olper Kreisvorsitzende Johannes Vogel Bürger ein, sich per Computer, Tablet oder Smartphone unter www.gotomeet.me/angelafreimuth/lisinswe-mit-sts-dammermann, oder Tel., +49721/98814161, Zugangscode: 878-936-013, einzuwählen.
Um Anmeldung unter office@fdp-ww.de wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare