"Ratatouille" ein Spaß

"Ich habe eine Ratte geseh'n, die wollt auf Chefkochreise geh'n!", erklang das Eröffnungslied beim Fest des Kindergartens "Pusteblume".

Der Kindergarten in Trägerschaft der Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe hatte das Fest unter das Thema "Ratatouille" gestellt.

Von den Kindern wurde ein Theaterstück nach dem gleichnamigen Film vorgeführt. Die Kinder zeigten eine grandiose Vorstellung vor der beeindruckenden Kulisse der Weltstadt Paris.Anschließend konnten die Kinder an verschiedenen Angeboten teilnehmen. So krochen sie durch einen spannenden Sinnestunnel, der die Kanäle von Frankreichs Hauptstadt darstellte. Mit Stoffratten wurde in die großen Kochtöpfe von Linguini geworfen, wobei kleine Preise zu gewinnen waren. Aus Kochlöffeln wurden Küchenjungen gebastelt und ein Schmink- und Fotostand rundete das Programm ab. In der Cafeteria gab es neben einem reichhaltigen Kuchenbüfett und heißen Würstchen natürlich auch selbst gekochtes Ratatouille. Zu einem Abschiedslied versammelten sich die Kinder rund um einen kleinen Eiffelturm. Spätestens jetzt war für einige der Kindergartenkinder klar: "Der nächste Urlaub geht nach ... dahin wo der große Turm steht!"

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare