Religiöser Doppelpass

Nach der Besichtigung der Olper Eyup-Sultan-Moschee vor vier Wochen steht nun der Gegenbesuch auf dem Programm des "Religiösen Doppelpasses", zu dem der Verein "Miteinander in Olpe" einlädt. Nach der sehr gut besuchten Veranstaltung rund um den Moscheebesuch geht es am Samstag, 6. März, um 14.30 Uhr in die St.-Martinus-Kirche im Herzen der Kreisstadt.

Auch bei dieser Veranstaltung wird es eine Führung mit zahlreichen Informationen geben, die das Interesse und das Verständnis der gläubigen Muslime und Christen für die "andere Seite" fördern soll. Eingeladen zu dieser Kirchenbesichtigung sind die Menschen beider Religionen ebenso wie Anders- oder Nichtgläubige.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare