Aus den Mitteln der Sparlotterie

Zur Schaffung einer Dorfbegegnungsstätte: Schützenverein erhält 5000 Euro

Der Schützenverein Lütringhausen freut sich über eine Spende in Höhe von 5000 Euro der Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden.
+
Der Schützenverein Lütringhausen freut sich über eine Spende in Höhe von 5000 Euro der Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden.

Mit einer Spende in Höhe von 5000 Euro aus den Mitteln der Sparlotterie der Sparkassen unterstützt die Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden das Umbauprojekt des St. Rochus Schützenverein Lütringhausen zur Schaffung einer Dorfbegegnungsstätte.

Der erste Vorsitzende Marc Joseph sowie der zweite Vorsitzende Thorsten Dettmer freuten sich sehr, als Björn Scheper, Leiter Privatkunden Olpe, ihnen nach der Schützenmesse und den Jubilar-Ehrungen unter freiem Himmel den symbolischen Scheck übergab.

Marc Joseph begründete die Idee für das Vorhaben damit, dass im Dorf eine Begegnungsstätte fehle, die ein Zusammentreffen von Vereinen, Stammtischen, der Dorfjugend, aber auch allen Dorfbewohnern ermöglicht. Deswegen hat sich der Schützenverein entschlossen, das Casino am Schützenplatz einer umfangreichen Renovierung zu unterziehen. Der Verein möchte sich, nach Fertigstellung des Projekts, langfristig als Betreiber der Dorfbegegnungsstätte einbringen, um so dankenswerterweise einen Beitrag zum Gemeinschaftserhalt des Dorfes zu leisten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare