1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Olpe

Spannende Zeitreise

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wer wird sein Nachfolger? Der amtierender Prinz Uwe (I.) Steuber gibt das Zepter beim Büttenfest ab.
Wer wird sein Nachfolger? Der amtierender Prinz Uwe (I.) Steuber gibt das Zepter beim Büttenfest ab.

Die Carnevals Gesellschaft Hoppecke 1861 feiert mit Beginn des Jahres ihr 150-jähriges Bestehen. Mit dem Büttenfest am Samstag, 22. Januar, starten die Narren unter dem Motto "150 Jahr Gelb-Blau - und weiter geht's Hopp Hopp Helau" in ihr Jubiläumsjahr.

Sitzungspräsident Martin Schörmann begrüßt alle Vereinsmitglieder und Karnevalsfreunde ab 19.11 Uhr in der Hoppecker Schützenhalle zu einem ganz besonderen Programm, das in einer spannenden Zeitreise die Höhepunkte und Aktiven vergangener Büttenfeste noch einmal auf ihre ganz eigene Art präsentiert.

Ein besonderes Jubiläum feiern das Prinzenpaar Rudolf Bunse und Leni Stratmann (50 Jahre) sowie die Jubelprinzen Berni Hogrebe (40 Jahre) und Uli Pohl (25 Jahre).

Mit besonderer Spannung wird der Höhepunkt des Büttenfestes erwartet, wenn es bei der Prinzenproklamation heißt: Wer löst als Nachfolger den amtierenden Prinz Uwe I. (Steuber) als neuer Prinz ab und führt die Narren mit einer Prinzessin an seiner Seite als neues Prinzenpaar an?

Natürlich sind die bekannten Tanzgruppen wie Garde, Show-, Klamauk- und Jungherrenballett mit von der Partie und begeistern mit modernen sowie traditionellen Auftritten. Der Elferrat, auch nach 150 Jahren noch in voller Besetzung, macht die Narren während des Programms mit einigen wichtigen Persönlichkeiten der CGH-Geschichte bekannt. Für die musikalische Untermalung sorgen das Fanfarencorps Westheim und der Musikverein Hoppecke "Die Hochsauerländer".

-> Fortsetzung auf der nächsten Seite.

Auch interessant

Kommentare