Drei Tage in Grün und Weiß

St.-Josef-Schützenverein Altenkleusheim lädt zum Hochfest

Die amtierenden Majestäten des St.-Josef-Schützenvereins Altenkleusheim (v.l.): Kaiserpaar Thiemo und Elisabeth Burghaus, Königspaar Chris Breitenbach und Sabrina Schütze und Jungschützenkönigspaar Jonah Stupperich und Cathrin Eiden.

Altenkleusheim – Die renovierte Halle ist festlich geschmückt – nun können die zahlreichen Besucher kommen. Am dritten Wochenende im Juni wird wieder das Schützenfest in Altenkleusheim gefeiert.

Programm am Freitag 

Das Fest beginnt am Freitag, 14. Juni, um 16.30 Uhr mit dem Antreten bei „Jockels Saloon“. In seiner Begrüßungsrede kann der Vorsitzende Georg Schulte neben den zahlreichen Schützenbrüdern auch wieder den Musikverein aus Rehringhausen in Altenkleusheim willkommen heißen. Darauf folgt der feierliche Umzug mit Abholung der amtierenden Majestäten, des Königspaares Chris Breitenbach und Sabrina Schütze, des Jungschützenkönigspaares Jonah Stupperich und Cathrin Eiden, des Kaiserpaares Thiemo und Elisabeth Burghaus sowie des 25-jährigen Jubelkönigspaares Josef und Vicky Schmidt. 

Um 17.30 Uhr findet am Ehrenmal die Toten- und Gefallenenehrung mit Kranzniederlegung statt. Es folgt der Höhepunkt des Tages: Das mit Spannung erwartete Vogelschießen, das um 18 Uhr vom amtierenden Jungschützenkönig Jonah Stupperich auf dem Vorplatz der Dorfgemeinschaftshalle eröffnet wird. Zunächst wird das Zepter geschossen, bevor der neue Jungschützenkönig ermittelt wird. Das Königsschießen folgt im Anschluss. Dabei können wieder zahlreiche Bewerber versuchen, die Königswürde zu erlangen. 

In der Halle findet anschließend die offizielle Proklamation der neuen Regenten sowie der Insignienschützen statt. Als Abschluss des Tages wird die „BigBand“ des Musikvereins Rehringhausen mit ausgewählten Partyhits für Stimmung sorgen. 

Programm am Samstag 

Am Samstag, 15. Juni, wird um 15 Uhr wieder an „Jockels Saloon“ angetreten. Neben den eigenen Schützenbrüdern nehmen an diesem Tag auch die befreundeten Schützen aus Neuenkleusheim, der Spielmannszug aus Olpe und wieder der Musikverein Rehringhausen am Umzug teil. 

Beim Festzug werden sich die neuen Majestäten den Dorfbewohnern präsentieren. Um 16 Uhr wird in der Dorfgemeinschaftshalle der Königstisch eröffnet. Hieran schließt sich um 17.30 Uhr die Königspolonaise an, die bei gutem Wetter auf dem Hallenvorplatz stattfindet. 

Am Abend hat die „BigBand“ wieder die Möglichkeit, das Festzelt zum Kochen zu bringen. 

Programm am Sonntag 

Der Sonntag, 16. Juni, beginnt mit dem Antreten um 8.40 Uhr bei „Jockels Saloon“, um daraufhin das für 9 Uhr angesetzte Schützenhochamt in der Dorfgemeinschaftshalle zu besuchen. Die Messe wird von den Rehringhauser Musikern mitgestaltet. 

Um 10.30 Uhr erfolgen in der Dorfgemeinschaftshalle die Ehrungen der Jubilare. Nach den Ehrungen wird das Frühschoppenkonzert ab rund 11 Uhr für beste Laune sorgen. Der Ausklang des Schützenfestes ist für etwa 15 Uhr vorgesehen. 

Um die Festtage feierlicher zu gestalten, werden alle Dorfbewohner gebeten, ihre Häuser am Wochenende zu beflaggen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare