Praktische Arbeit startet

„Tag der Forschung“ ist Auftakt für „Bildungsconnector Olpe“

tag der forscher sgo
+
Mit dem „Tag der Forschung 2021“ ging die praktische Arbeit des „bildungsconnector Olpe“ in die erste Runde.

Mit dem „Tag der Forschung 2021“ am Städtischen Gymnasium Olpe ging die praktische Arbeit des „Bildungsconnector Olpe“ (bc:Olpe), bei dem Stadt und Kreis Olpe, Universität Siegen und die Schulen der Stadt Olpe kooperieren, in die erste Runde

Olpe - Nach den Begrüßungsworten von Prof. Dr. Ingo Witzke, Bürgermeister Peter Weber, Prof. Dr. Alexandra Nonnenmacher und Dr. Stefan Werth von der Bezirksregierung Arnsberg arbeiteten Kollegen der Schulen und der Universität Siegen themenorientiert an der Konzeption möglicher Projekte, die schulspezifisch und schulübergreifend durchgeführt werden sollen.

In den Forschungsprojekten wird etwa die Bedeutung es experimentellen Vorgehens von Schüler/innen für den mathematischen Wissensentwicklungsprozess untersucht. Zum Abschluss informierten die Vertreter/innen der Universität Siegen über die Neukonzeption der Forschungsaufträge im Praxissemester. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare