Erster Anlauf um die Königswürde

Thorsten und Lina Stamm regieren in Rehringhausen

+
Die Regenten und Jubelmajestäten ließen sich in Rehringhausen feiern.

Rehringhausen – Feierlaune bei Familie Stamm: Nach 122 Schüssen und einem spannenden Vogelschießen am vergangenen Samstag gelang es Thorsten Stamm die Königswürde in Rehringhausen zu erlangen. Damit setzte er sich gegen vier Mitbewerber durch und konnte am Sonntag zusammen mit seiner Frau Lina und den gemeinsamen Töchtern, Jule (7) und Bella (9) den Festzug durch den Ort beschreiten. Drei Tage feierte der St.-Josef-Schützenverein bei mildem Wetter und guter Stimmung sein Hochfest.

„Bis zum Ende war nicht klar, wer von uns den Vogel schießen würde. Wir fünf haben allesamt gut mitgehalten, würde ich sagen. Umso unglaublicher war es für mich dann, als das Federvieh unten war“ – So fasste der 39-jährige, frischgebackene König am Sonntag den Verlauf des Vogelschießens zusammen. Mit ihm um die Wette geschossen hatten Fabian Kubsch, Lukas Sondermann, Sebastian Schmidt und Rüdiger Schnüttgen. 

Unter viel Gejubel wurde er am Sonntag von seinen Schützenbrüdern Zuhause abgeholt. Während Thorsten Stamm als Verfahrensmechaniker arbeitet, ist seine Mitregentin Lina als Versicherungskauffrau tätig. Ihre Hobbys sind die Kinder und das Wandern durch die grüne Sauerländer Landschaft. Zudem ist der neue König Vorsitzender im dörflichen Bayern-Fanclub, den Rehrkuser Bazis. Es war sein erster Anlauf um die Königswürde. 

Neben dem Schießen standen am Samstag zahlreiche Ehrungen auf dem Programm: Das 25-jährige Jubelkönigspaar sind in diesem Jahr Reinhold und Maria Hadenack. Das 60-jährige Jubelkönigspaar sind Hubert und Christel Zeppenfeld. „Es ist echt schön, über so eine lange Zeit sich so verbunden mit dem Verein und der Heimat verbunden fühlen zu dürfen. Ich war ja auch 37 Jahre Vorstand im Verein, da nimmt man schon einige Geschichten mit“, freute sich Hubert Zeppenfeld über sein Jubiläum. Darüber hinaus konnte er mit Peter Better und Klaus Fit für 65 Jahre Offizierstätigkeit geehrt werden. 

Schützenfest in Rehringhausen

Als neues Kinderkönigspaar wurden Matthias Schürholz und Linda Schulte-Brinker gekrönt. Das Kaiserpaar Dietmar und Christina Vitt hat noch eine Regentschaft von sechs weiteren Jahren vor sich. Für die musikalische Unterhaltung sorgten der Musikverein Frenkhausen, das Tambourcorps Olpe und die Band „tanzbar“ des Musikvereins Frenkhausen, zu deren Songs die Rehringhauser Schützen und Gäste am Sonntag das Fest stimmungsvoll ausklingen ließen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare