Partyzone auf dem Ümmerich 2015

„Time to say goodbye“

Auf dem Ümmerich trifft man sich – ein Tag unter Freunden.

Während die Sonne langsam hinterm Eingangstor des Ümmerichs versank, ging es auf dem Tanzboden bereits rund.

Die Mitglieder der Tanzcombo Living Planet gaben von Beginn an Vollgas und spielten aus dem Musikpavillon die beliebtesten Partyhits in Richtung Tanzboden.

Die Gäste sangen, tanzten und genossen die grandiose Stimmung sichtlich. Zu vorgerückter Stunde ergriff Schützenkönig Michael Burghaus das Mikrofon und gab eine bewegende Gesangseinlage mit „Time to say goodbye“ zum Besten. So manche Schützenschwester und mancher -bruder wischte sich ein Tränchen der Rührung aus den Augenwinkeln, bevor alle lauthals mit ihm die vom letzten Jahr schon bekannte Ballade „Mandy“ mitsangen. Pünktlich um halb eins marschierte der Zug zum Gebet am Kump, bevor das Königspaar auf der Treppe des „Alten Pastorats“ letztmalig in die Menge winkten und mit hunderten Gästen zu den Klängen des Heeresmusikkorps Hannover einen schmissigen Schneewalzer tanzen. (Von Corinna Schwegel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare