Sachschaden im fünfstelligen Bereich

Unfall wegen tief stehender Sonne: Pkw-Fahrerin (51) ins Krankenhaus eingeliefert

+

Altenkleusheim - Eine Person unter Schock und Sachschaden im fünfstelligen Bereich sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen auf der Altenkleusheimer Straße in Altenkleusheim.

Laut Polizei befuhr eine 38-Jährige um 10.42 Uhr mit ihrem VW Golf die Altenkleusheimer Straße in Richtung „Unter der Grotte“: „Nach eigenen Angaben kam sie auf Grund tief stehender Sonne und entsprechender Blendung auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und kollidierte hier mit dem entgegenkommenden Mini einer 51-Jährigen.“

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Pkw stark beschädigt und mussten später abgeschleppt werden. Die Fahrzeugführerin im Mini erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus nach Olpe gebracht. Der Sachschaden wird auf 16.000 Euro geschätzt.

Lesen Sie auch:

Streit zwischen zwei Männern auf der Hüstener Kirmes eskaliert - dreijähriger Junge wird verletzt

Logistik-Drohne oder Arzneimittel-Lieferung? Rentner findet Fluggerät mit pikanter Ladung

Holz-Lkw kracht in Leitplanke: A46 nach Unfall wieder frei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare