Verbandsliga zum Greifen nah

Die Sportschützen vom Ümmerich haben beim letzten Auswärtswettkampf in der Saison gegen die Gastgeber aus Ottfingen alles klar gemacht und 4:1 gewonnen. Dadurch ist den Olpern der erste Platz in der Bezirksliga Luftgewehr nicht mehr zu nehmen.

Nun erwartet sie die Relegation für die Verbandsliga. "Wir warten schon gespannt auf den Termin zur Relegation für die Verbandsliga. Wir sind motiviert bis in die Haarspitzen", so Mannschaftsführerin Lisa Klein, die den letzten Einzelpunkt nach 366 Ringen erst im Stechen gegen den Ottfinger Marco Werner holte. Trainer Florian Opitz schaut jetzt in die Zukunft des Vereins: "Nun müssen wir uns durch intensives Training auf die Relegation zur Verbandsliga vorbereiten. Wir haben ein super Klima innerhalb der Mannschaft, dank der hervorragenden Arbeit von Lisa Klein."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare