1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Olpe

Westernstadt mit vielen Attraktionen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Osterseifen feiert Herbstfest im "Wilden Westen ". Fotos: SK
Osterseifen feiert Herbstfest im "Wilden Westen ". Fotos: SK

Herbstfest Osterseifen — Bullridingwettbewerb

Olpe. (masa)

Die Ziegeleistraße feiert wieder Herbstfest. In diesem Jahr haben sich die Organisatoren etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Am 29. und 30. September von 10 bis 18 Uhr wird sich der Osterseifen in eine Westernstadt verwandeln. Und nicht nur anschauen, sondern mitmachen ist angesagt. Auf der Kinderranch "Deadwood City" können die Jungen und Mädchen sich im Bogenschießen, Lassowerfen und Hufeisenwerfen üben. Und wer schon immer einmal wissen wollte, wie man ein Pferd sattelt, der kann es dort ausprobieren.

Die "Großen" können an der Theke des Saloons ihre Fähigkeiten im Bierglaszielschieben zeigen.

Im Indianerdorf lernen die Kinder, wie man leckeres Brot über dem offenen Feuer backt und wie Felle getrocknet werden. Ein Schminkstand sorgt dafür, dass die Kleinen auch aussehen wie echte Rothäute.

Gesucht: der

beste Bullrider

Gesucht wird der beste Bullrider. Wer seine Fähigkeiten beim Bullriding unter Beweis stellen möchte, der kann am Samstag von 11 bis 18 Uhr trainieren. Der Wettbewerb findet am Sonntag ab 11 Uhr statt.

Am Grillstand und bei gekühlten Getränken können die Besucher zwischendurch auch mal eine Pause machen an einem unterhaltsamen und aufregenden Tag.

Auch interessant

Kommentare