Gospelvesper in der Evangelischen Kirche

Zehn Jahre „upstairs“

Der Gospelchor „upstairs“ lädt zum Dankgottesdienst am 1. Februar in die evangelische Kirche ein.

Anlässlich seines zehnten Geburtstags lädt der Gospelchor „upstairs“ der Evangelischen Kirchengemeinde Olpe am Sonntag, 1. Februar, um 18 Uhr zu einer Gospelvesper in die Evangelische Kirche ein.

Die musikalische Leitung hat Christof Mann.

Dieser Abendgottesdienst wird ausschließlich mit Gospelmusik gestaltet. Der Chor möchte die Gospelvesper als einen Dankgottesdienst feiern.

Weitere Konzerte in Planung

„Wir sagen Danke für zehn tolle Jahre Gospelchorsingen in Olpe, die gute Gemeinschaft und die vielen, nicht nur musikalischen Erlebnisse bei gemeinsamen Auftritte in Gottesdiensten, bei Hochzeiten, in Konzerten, in Gefängnissen, auf Stadtfesten und Gospelkirchentagen“, heißt es im Chor.

Gospelsongs sind das Medium, das das Evangelium – in zeitgemäßer Popmusik verpackt – transportiert. Die Texte handeln meist von dem Verhältnis zwischen Gott und den Menschen, Bekehrung, Erlösung, Auferstehung und dem ewigen Leben.

Alle ehemaligen Chormitglieder, Freunde, Bekannte, Gemeindemitglieder und alle, die Gospelmusik mögen, sind zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Weitere Aktivitäten sind im Geburtstagsjahr geplant – beispielsweise ein Best-Of-Konzert aus zehn Jahren Gospelrepertoire Anfang November – und werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare