CDU Wenden spendet

1300 Euro für Lago-da-Pedra-Aktion

Christa Grünewald vom Arbeitskreis Lago da Pedra nahm die Spende von der CDU, vertreten durch Patrick Bredebach, Paul Rademacher und Wolfgang Solbach (v.l.), dankend entgegen.

Wenden - Die CDU Ortsunion in Wenden und Möllmicke hat auf Drängen ihrer neuen Kandidaten beschlossen, die eingesparten Wahlkampf-Kosten für Banner und Plakate der Aktion Lago da Pedra zukommen zu lassen. Diese kann in diesem Jahr wegen der ausfallenden Kirmes nicht stattfinden und die auf Hilfe Angewiesenen benötigen die Gelder in der aktuellen Situation noch stärker als zuvor.

Am gestrigen Dienstag haben hierzu der Vorsitzende der Ortsunion Wenden/Möllmicke, Paul Rademacher, sowie stellvertretend für die Kandidaten Wolfgang Solbach und Patrick Bredebach dem Arbeitskreis Lago da Pedra, vertreten durch Christa Grünewald, eine Spende von 1300 Euro übergeben. Die CDU Wenden/Möllmicke hofft, dass sowohl die langjährige Hilfe aufrecht erhalten als auch die Kirmes im kommenden Jahr wieder stattfinden kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare