Zweiradfahrer leicht verletzt

Am Donnerstagnachmittag befuhr Gerlingen. Ein 18-Jähriger befuhr am Donnerstagnachmittag mit seinem Leichtkraftrad den Glück-Auf-Weg in Gerlingen in Fahrtrichtung Zum Eichstruck.

Laut Polizeibericht setzte er in einer scharfen Rechtskurve mit der rechten Fußraste auf, verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und kam zu Fall. Der Verunfallte wurde ins Krankenhaus nach Olpe gebracht, konnte allerdings nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Der Sachschaden beträgt 1500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare