Sachbeschädigung

Möllmicke. Ein 22-jähriger Wendener beschädigte in der Nacht zum Sonntag das Auto eines gleichaltrigen PKW-Fahrers.

Der junge Mann befand sich in Begleitung mehrerer Partygäste auf der Schubertstraße in Möllmicke, wodurch die Autofahrer nur langsam vorbeifahren konnten -  das ‚nutzte‘ der junge Mann, gegen einen PKW zu schlagen und gegen einen anderen zu treten, an dem dann auch ein Schaden entstand. Der stark angetrunkene Mann wurde in Gewahrsam genommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare