Archiv – Wenden

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Damit jetzt auch Menschen mit Behinderung gefahrlos die Bühne betreten können, gibt es nun in der Aula am Konrad-Adenauer-Schulzentrum in Wenden einen Hublift für Rollstuhlfahrer. Am Montagmittag stellte die Gemeinde Wenden die neue Gerätschaft vor.
Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
Gemeinde Wenden verleiht Umweltschutzpreise

Gemeinde Wenden verleiht Umweltschutzpreise

Wenden. „Wir, die Gemeinde Wenden, sowie ihre Bürger, unternehmen viel, um unsere Umwelt zu bewahren und Umweltbewusstsein zu schaffen beziehungsweise zu stärken“, so begrüßte Bürgermeister Bernd Clemens seine Gäste im Rathaus Wenden. Am heutigen …
Gemeinde Wenden verleiht Umweltschutzpreise
Die Welt der Musik entdecken

Die Welt der Musik entdecken

Wenden. Die Schüler und Lehrkräfte der Musikschule Wenden laden am Samstag, 4. Juni. von 14 bis 17 Uhr zum Musikschulfest ein. Vor und in dem Schulgebäude erwartet die Besucher ein buntes Musikprogramm.
Die Welt der Musik entdecken

Diesel abgezapft

Wenden. Am vergangenen Wochenende zapften unbekannte Diebe Dieselkraftstoff aus einem Lkw ab, der auf einem Firmengelände in Gerlingen abgestellt war.
Diesel abgezapft

Pkw bei Aufbruch erheblich beschädigt

Olpe. Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Sonntag gewaltsam einen Pkw auf, der in der Straße Am Birkendrust in Rüblinghausen abgestellt war.
Pkw bei Aufbruch erheblich beschädigt

Mit 210 km/h durch 70er-Bereich gerast

Wenden. Die Polizeibeamten der Olper Polizeiwache staunten am Sonntagnachmittag nicht schlecht, als sie bei einer Lasermessung auf der Landstraße L342 bei Rothemühle auf das Display des Messgeräts schauten: Dort leuchtete die Zahl 217 auf.
Mit 210 km/h durch 70er-Bereich gerast

Trunkenheitsfahrt in Gerlingen

Gerlingen. Die Polizei überprüfte am Samstagmorgen gegen 2.10 Uhr einen 60-jährigen Pkw-Fahrer  in Gerlingen auf der Koblenzer Straße. Dabei wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinfluss stand.
Trunkenheitsfahrt in Gerlingen

Schützenbruderschaft St. Severinus Wenden steht in den Startlöchern

Wenden. In Wenden wehen die grün-weiße Fahnen: Traditionell wird hier am Fronleichnamswochenende, 26. bis 29. Mai, das Schützenfest der St. Severinus Schützenbruderschaft gefeiert.
Schützenbruderschaft St. Severinus Wenden steht in den Startlöchern

Autofahrer bei Vorfahrtverstoß verletzt

Wenden. Ein 21-jähriger Autofahrer aus Siegen zog sich am Montagnachmittag  bei einem Verkehrsunfall auf der Schubertstraße in Möllmicke leichte Verletzungen zu.
Autofahrer bei Vorfahrtverstoß verletzt

Flüchtlingshilfe in Gerlingen sucht dringend ehrenamtliche Helfer

Gerlingen. Aktuell stehen den rund 80 geflüchteten Personen allein in Gerlingen vergleichsweise nur eine Handvoll Helfer gegenüber, die diese Menschen zum Teil auf höchstem Niveau betreuen – alles rein ehrenamtlich. Daher wird hier dringend nach …
Flüchtlingshilfe in Gerlingen sucht dringend ehrenamtliche Helfer

Kristin Hecken aus Rothemühle spielt im Mainzer Musical „In The Hights“ mit

Rothemühle/Mainz. Die 20-jährige Studentin Kristin Hecken aus Rothemühle schlüpft bei den Aufführungen der Musical Inc. in Mainz in die Rolle der Camilla aus dem Musical „In The Heights“.
Kristin Hecken aus Rothemühle spielt im Mainzer Musical „In The Hights“ mit

Spende von 2500 Euro

Das große Begegnungsfest der Flüchtlingshilfe Wendener Land, ausgerichtet von den Elbern, insbesondere von Ortsvorsteher Peter Niklas und Ralf Kramer, lockte am vergangenen Sonntag viele Gäste nach Elben.
Spende von 2500 Euro

Ballonglühen und Rundflüge: Flugplatzfest in Hünsborn

Hünsborn. Die Flugplatzgemeinschaft Hünsborn lädt am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juni, alle Flugbegeisterten und solche die es werden wollen auf das Flugplatzfest nach Hünsborn ein.
Ballonglühen und Rundflüge: Flugplatzfest in Hünsborn

Auffahrunfall mit zwei Verletzten in Rothemühle

Rothemühle. Ein 50-jähriger PKW-Fahrer aus Wenden befuhr am Samstagmorgen die Kölner Straße in Richtung Kreisel L 512; als er sein Fahrzeug anhielt, um nach links auf ein Grundstück abzubiegen, fuhr die dahinter befindliche 77-jährige PKW-Fahrerin …
Auffahrunfall mit zwei Verletzten in Rothemühle

"Flohkiste" Heid als Bewegungskindergarten ausgezeichnet

Heid. „Wir gemeinsam in Bewegung“: So lautet das Leitbild des DRK-Kindergartens „Flohkiste“ in Heid. Am vergangenen Freitag wurde ihm ein Zertifikat ausgehändigt – er darf sich nun „anerkannter Bewegungskindergarten“ nennen.
"Flohkiste" Heid als Bewegungskindergarten ausgezeichnet

Nachwuchs-Rockband "TIL" veröffentlicht erstes eigenes Album 

Wenden. Bereits seit dem Kindergarten machen die Jungs von TIL gemeinsam Musik. Jetzt bringen Dennis Wurm (18), Jona Boubaous (17) und Enis Gülmen (17) ihr erstes eigenes Album raus.
Nachwuchs-Rockband "TIL" veröffentlicht erstes eigenes Album 

Kennzeichendiebe auf Pendlerparkplatz aktiv

Gerlingen. An drei Autos wurde das hintere Kennzeichen entwendet. Die Fahrzeuge standen in der Nacht vom 18. auf den 19. Mai auf dem Pendlerparkplatz an der AS Wenden. 
Kennzeichendiebe auf Pendlerparkplatz aktiv

Rad- und Mofafahrer fast zeitgleich bei Unfällen in Hünsborn verletzt

Hünsborn.  Auf einer Probefahrt mit einem Mofaroller kam ein 64-jähriger Mann am vergangenen Mittwoch um 17.20 Uhr zu Fall und verletzte sich dabei. Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch festgestellt und eine Blutprobe angeordnet. Nur fünf …
Rad- und Mofafahrer fast zeitgleich bei Unfällen in Hünsborn verletzt

Schützenfest der St. Kunibertus Schützen aus Hünsborn

Hünsborn. Zwei Fischers regieren die St. Kunibertus Schützenbruderschaft Hünsborn. Volker Fischer holte den Aar aus dem Kugelfang - sein Bruder Simon jubelte als amtierender Kaiser kräftig mit. Zuvor krönte sich mit dem 61. Schuss Jan-Peter Grebe, …
Schützenfest der St. Kunibertus Schützen aus Hünsborn

Hünsborner St. Kunibertus Schützen feiern neue Majestäten

Hünsborn. „Ohne die Fischers geht nichts, die gehören einfach zum Schützenverein“, freute sich Holger Jahn, Schriftführer der St. Kunibertus-Schützenbruderschaft Hünsborn, als Volker Fischer am Freitag den Aar aus dem Kugelfang geschossen hatte.
Hünsborner St. Kunibertus Schützen feiern neue Majestäten