Archiv – Wenden

Schützenverein Römershagen lädt zum Hochfest

Schützenverein Römershagen lädt zum Hochfest

Römershagen. Der Schützenverein Römershagen feiert am ersten Juniwochenende von Freitag, 1. Juni, bis Sonntag, 3. Juni, sein Schützenfest.
Schützenverein Römershagen lädt zum Hochfest
Sechsjähriger läuft auf die Straße und wird von Auto erfasst

Sechsjähriger läuft auf die Straße und wird von Auto erfasst

Hillmicke. Das hätte auch schlimmer ausgehen können: Ein sechsjähriger Junge lief am Dienstagabend hinter einem stehenden Fahrzeug auf die Straße und wurde dort von einem Auto erfasst. Er wurde dabei leicht verletzt.
Sechsjähriger läuft auf die Straße und wird von Auto erfasst
St.-Severinus-Schützenbrüder Wenden feiern ihr Hochfest

St.-Severinus-Schützenbrüder Wenden feiern ihr Hochfest

Wenden. In Wenden wehen die grün-weißen Fahnen: Traditionell am Fronleichnamswochenende lädt die St.-Severinus-Schützenbruderschaft Wenden zu ihrem Hochfest ein.
St.-Severinus-Schützenbrüder Wenden feiern ihr Hochfest

Motorradfahrer stürzt und bleibt unter seinem Zweirad liegen

Wenden. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort war am Dienstagmorgen ein 25-jähriger Autofahrer. Zuvor war ein 21-Jähriger mit seinem Motorrad gestürzt und blieb unter dem Zweirad eingeklemmt. Der 25-Jährige erkannte die Situation und befreite den …
Motorradfahrer stürzt und bleibt unter seinem Zweirad liegen

SGV-Wenden wandert mit Kleinkindern

Wenden/Möllmicke. Der SGV-Wenden und die Kindergärten des Familienzentrums Wenden und Möllmicke starteten zum dritten Mal eine Wanderung mit Kleinkindern.
SGV-Wenden wandert mit Kleinkindern

"Elbkids" besichtigen Hof Quast in Scheiderwald

Elben/Scheiderwald. 19 „Elbkids“ aus Elben mit ihren Betreuern und einigen Eltern wanderten ins benachbarte Scheiderwald.
"Elbkids" besichtigen Hof Quast in Scheiderwald

Ottfinger Vorschulkids sind Gefühlsexperten

Ottfingen. Die Vorschulkids des katholischen Kindergartens „St. Hubertus“ aus Ottfingen haben gemeinsam ein soziales und emotionales Kompetenztraining absolviert und dürfen sich nun als echte Experten in Sachen Gefühle bezeichnen.
Ottfinger Vorschulkids sind Gefühlsexperten

„Siepen im Sunnesching“ am 30. Mai – 2 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Ottfingen. Von „Et jitt kei Wood“ bis zur „Leev Marie“: Am Mittwoch, 30. Mai – dem Abend vor Fronleichnam – erklingen ab 19 Uhr kölsche Tön am Ottfinger Sportplatz. „Siepen im Sunnesching“ heißt das Event mit „Cat Ballou“ und den „Paveiern“.
„Siepen im Sunnesching“ am 30. Mai – 2 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

„Qualmende Socken“ Hünsborn feiern ihr 40-jähriges Bestehen

Hünsborn. Es ist der 10. April 1978. Auf Einladung von Reinhard Wurm, Paul Müller und Rudi Halbe treffen sich interessierte Dorfbewohner im Gasthof „Dorfschänke“ in Hünsborn zur Beschlussfassung über die Gründung des Vereins Wanderfreunde „Qualmende …
„Qualmende Socken“ Hünsborn feiern ihr 40-jähriges Bestehen

Musikverein „Treue“ Ottfingen ehrt verdiente Mitglieder

Ottfingen. Zum ersten Mal leitete der im vergangenen Jahr gewählte Vorsitzende Timo Bröcher die Jahreshauptversammlung des Musikvereins „Treue“ Ottfingen.
Musikverein „Treue“ Ottfingen ehrt verdiente Mitglieder

Sportschützen aus Altenhof feiern Aufstieg

Altenhof. Doppelte Freude ist die schönste Freude: Die Sportschützen aus Altenhof sind in der Saison 2017/2018 in diesen Genuss gekommen. Nachdem die Meisterschaften im Kreis Wittgenstein beendet sind, ist es nun amtlich. Gleich beide Mannschaften …
Sportschützen aus Altenhof feiern Aufstieg

Oliver und Corinna Schmidt regieren in Hünsborn

Hünsborn. Oliver Schmidt regiert gemeinsam mit seiner Frau Corinna über die St.-Kunibertus- Schützenbruderschaft Hünsborn. Am Freitag fand das Schützenfest in Hünsborn seinen Auftakt durch den Festzug und der Abholung der Majestäten, bevor es zum …
Oliver und Corinna Schmidt regieren in Hünsborn

Wohnstätte Wenden beteiligt sich am Kreativ-Wettbewerb

Wenden. „Ganz plastisch“ so heißt der Kreativ-Wettbewerb der Bundesvereinigung Lebenshilfe, die alle Menschen mit und ohne Behinderung, Jung und Alt, dazu aufgerufen hat, ihre Sicht auf das Thema „Teilhabe statt Ausgrenzung“ in Form von plastischer …
Wohnstätte Wenden beteiligt sich am Kreativ-Wettbewerb

Altenhofer Kinder bezwingen Schützenvogel

Altenhof. Schon am Mittwoch vor dem offiziellen Schützenfest der St. Hubertus Schützenbruderschaft Altenhof hatte das Familienzentrum „Kleine Strolche“ in Altenhof zum Vogelwerfen eingeladen.
Altenhofer Kinder bezwingen Schützenvogel

Chorgemeinschaft Wenden lädt zum Chorfest in Hillmicke

Hillmicke. Das 59. Chorfest der Chorgemeinschaft Wenden findet am Freitag, 25. Mai, und am Samstag, 26. Mai, in der Spiel- und Sporthalle Hillmicke statt.
Chorgemeinschaft Wenden lädt zum Chorfest in Hillmicke

Regelungen für „private Baulandentwicklung“ entzweien Wendener Gemeinderat

Wenden. Vieles drehte sich bei der Sitzung des Wendener Gemeinderates am Mittwoch um die Infrastruktur der Gemeinde: Rettungswache, Gewerbegebiete, Seniorenwohnungen und die Kostenbeteiligung bei „privater Baulandentwicklung“. Gerade der letzte …
Regelungen für „private Baulandentwicklung“ entzweien Wendener Gemeinderat

Kommentar: Moralische Magenschmerzen

Zunächst einmal: Mit dem neuen Regelungen zur Kostenbeteiligung bei der sogenannten „privaten Baulandentwicklung“ in Wenden wird das Bauen auf jeden Fall gerechter. Niemand bekommt eine kostenlose kommunale Planung, ob bei privaten Grundstücken oder …
Kommentar: Moralische Magenschmerzen

Neuer König in Dahl gesucht

Dahl-Friedrichsthal. Der Countdown läuft: Der St.-Josef-Schützenverein Dahl-Friedrichsthal feiert am Pfingstwochenende sein Schützenfest.
Neuer König in Dahl gesucht

St.-Kunibertus-Schützenbruderschaft Hünsborn ermittelt neue Majestäten

Hünsborn. Die St.-Kunibertus-Schützenbruderschaft Hünsborn feiert von Freitag, 18. Mai, bis Sonntag, 20. Mai, ihr traditionelles Schützenfest im Festzelt auf dem Schützenplatz.
St.-Kunibertus-Schützenbruderschaft Hünsborn ermittelt neue Majestäten

Holger und Anja Exler regieren in Altenhof

Altenhof. Bei strahlendem Sonnenschein feierte die St.- Hubertus-Schützenbruderschaft ihr Schützenfest. Holger Exler als König und Christian Gipperich als Prinz lösten dabei ihre Vorgänger Michael Langhammer und Marcel Schneider ab.
Holger und Anja Exler regieren in Altenhof