Archiv – Wenden

Ottfinger feiern die Eröffnung des Dorfplatzes mit Fest

Ottfinger feiern die Eröffnung des Dorfplatzes mit Fest

Ottfingen. Die Ottfinger Dorfgemeinschaft feiert am 8. und 9. September das unter der Federführung der Zukunfts-Werkstatt-Ottfingen organisierte Dorffest. In diesem Rahmen wird die offizielle Eröffnung des neuen Dorfplatzes erfolgen.
Ottfinger feiern die Eröffnung des Dorfplatzes mit Fest
E-Bike von Linienbus erfasst - Fahrer machen unterschiedliche Angaben

E-Bike von Linienbus erfasst - Fahrer machen unterschiedliche Angaben

Möllmicke. Wer sagt denn nun die Wahrheit? Am Mittwochmorgen kam es in Möllmicke zum Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Fahrrad. Die beiden Fahrer machten allerdings unterschiedliche Angaben zur Farbe, die die Ampel ihnen anzeigte.
E-Bike von Linienbus erfasst - Fahrer machen unterschiedliche Angaben
St.-Antonius-Schützenverein Heid lädt zum Hochfest

St.-Antonius-Schützenverein Heid lädt zum Hochfest

Heid. Traditionell zwei Wochen nach der „Wendschen Kärmetze“ feiern die Heider St.-Antonius-Schützen ihr Hochfest. Und in diesem Jahr laden freitags erstmals die Jungschützen zur großen Sause.
St.-Antonius-Schützenverein Heid lädt zum Hochfest

Eröffnung des Mehrgenerationen-Multifunktionsspielfeldes in Elben

Elben. Endlich kann es losgehen: Die drei beteiligten Elber Vereine – Schützenverein, Sportverein und Dorfverein – freuen sich über die Fertigstellung ihres neuen „Variablen Mehrgenerationen-Multifunktionsspielfeldes“ und laden zur offiziellen …
Eröffnung des Mehrgenerationen-Multifunktionsspielfeldes in Elben

Bilderbuch-Andachten künftig auch in Hillmicke

Schönau/Hillmicke. Das Erfolgsmodell bekommt einen „Ableger“: Künftig wird es auch in der St.-Antonius-Kirche in Hillmicke Bilderbuchandachten geben. Damit können Interessierte, die bei Terminen in Schönau oder Hillmicke verhindert sind, trotzdem an …
Bilderbuch-Andachten künftig auch in Hillmicke

Breitensportkurse in Hünsborn starten

Hünsborn. Die Breitensportkurse des Sportvereins Rot-Weiß Hünsborn starten nach den Sommerferien in der Grundschulturnhalle Hünsborn.
Breitensportkurse in Hünsborn starten

Lichtblick-Andacht in Josefskapelle Wenden

Wenden. Mit einem spirituellen Trauerangebot, das in der Regel am ersten Montag im Monat stattfindet, begleitet ein Team von ehrenamtlichen Camino-Mitarbeiterinnen des Caritas-Zentrums Wenden Betroffene auf ihrem Weg durch die Trauer.
Lichtblick-Andacht in Josefskapelle Wenden

Große Resonanz auf Grillfest des VdK-Ortsverbandes Wenden

Wenden. „Einstimmung auf die Kärmetze“– unter diesem Motto stand das Grillfest, zu dem der VdK-Ortsverband Wenden am Freitag vor Kirmes in das SGV-Wanderheim eingeladen hatte.
Große Resonanz auf Grillfest des VdK-Ortsverbandes Wenden

Erstes Sommercamp der JSG Altenhof/Wenden

Schönau. 33 Kinder haben sich jetzt zur ersten Ausgabe des Sommercamps der JSG Altenhof/Wenden auf dem Schönauer Nocken versammelt.
Erstes Sommercamp der JSG Altenhof/Wenden

Kleinlaster kracht auf Holztransporter: Feuerwehr muss verletzten Fahrer befreien

Hünsborn/Ottfingen. Das hätte richtig böse enden können: Ein Lkw-Fahrer hatte am Donnerstagmittag zwischen Hünsborn und Ottfingen offenbar nicht rechtzeitig gesehen, dass der vor ihm fahrende Langholztransporter bremst. Er fuhr mit seinem …
Kleinlaster kracht auf Holztransporter: Feuerwehr muss verletzten Fahrer befreien

Open Air-Festival „Hüttenrock“ für Jung und Alt am Sonntag

Wendenerhütte. Eine Woche nach der Wendener Kirmes, am Sonntag, 26. August, heißt es wieder „Hüttenrock“ am Museum Wendener Hütte. Die Kulturveranstaltung der Gemeinde Wenden wird gemeinsam mit dem Museumsverein organisiert und umgesetzt. Beginn des …
Open Air-Festival „Hüttenrock“ für Jung und Alt am Sonntag

Mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs: 19-Jähriger kracht auf stehendes Auto und haut ab

Gerlingen. Da hatte wohl jemand etwas zu verbergen: Ein 19-Jähriger fuhr am Mittwochnachmittag an einer Ampel ungebremst auf ein stehendes Auto auf - und flüchtete anschließend mit seinem stark beschädigten Fahrzeug. Dass der Fahrer des anderen …
Mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs: 19-Jähriger kracht auf stehendes Auto und haut ab

Sträucher und Gras in Flammen: Zwei Brände innerhalb von drei Tagen

Wenden. War es purer Zufall oder steckt doch mehr dahinter? Am Rande eines Wendener Wohngebietes wurden innerhalb von drei Tagen zwei Brände gemeldet. Die Polizei bittet nun um Hinweise.
Sträucher und Gras in Flammen: Zwei Brände innerhalb von drei Tagen

Polizei zieht "überwiegend positive" Bilanz zur "Wendschen Kärmetze"

Wenden. Die Polizei zieht eine "überwiegend positive" Bilanz nach der 267. "Wendschen Kärmetze". Die Zahl der Einsätze sei "nicht ungewöhnlich hoch" gewesen. Dennoch hatten die Beamten auf der Kirmes einiges zu tun.
Polizei zieht "überwiegend positive" Bilanz zur "Wendschen Kärmetze"

Nach schwerem Unfall auf der L 512: Polizei sucht Ersthelfer

Wenden. Nach dem folgenschweren Unfall, bei dem am späten Samstagabend zwischen Löffelberg und Rothemühle ein 33-jähriger Fußgänger lebensgefährlich verletzt wurde, sucht die Polizei nun nach Ersthelfern, die möglicherweise einige Angaben zum Unfall …
Nach schwerem Unfall auf der L 512: Polizei sucht Ersthelfer

DRK übernahm wieder die Einsatzleitung auf der Wendschen Kärmetze

Wenden. Das DRK übernahm während der Kirmestage in Wenden wieder einmal den Sanitäts- und Rettungsdienst. Rund 30 Einsatzkräfte waren vor Ort um im Ernstfall schnell und effizient helfen zu können.
DRK übernahm wieder die Einsatzleitung auf der Wendschen Kärmetze

Tierschau bei der Wendschen Kärmetze 2018

Tierschau bei der Wendschen Kärmetze 2018

Dreijährige "Susi" bei der Tierschau zur "Miss Wenden" 2018 gekürt

Wenden. Kuh „Susi“ von dem Erndtebrücker Landwirtschaftsbetrieb Friedrich Meyer hat in diesem Jahr den Titel „Miss Wenden 2018“ inne. Bei der gestrigen Tierschau auf der Wendener Kirmes setzte sie sich gegen ihre vier Konkurrentinnen durch.
Dreijährige "Susi" bei der Tierschau zur "Miss Wenden" 2018 gekürt

Zahlreiche Besucher feiern 267. Wendsche Kärmetze

Wenden. Das Kirmesfieber hatte Wenden, seine Ortschaften und die umliegenden Gebiete am Samstag, Sonntag und Dienstag wieder fest im Griff, denn es war Zeit für die Wendsche Kärmetze. Bereits zum 267. Mal feierten die Wendschen ihr Volksfest, das …
Zahlreiche Besucher feiern 267. Wendsche Kärmetze

Wendsche Kärmetze 2018

Wendsche Kärmetze 2018