Einnahmen für Elterninitiative für krebskranke Kinder Siegen

Darten und Gutes tun: „Corvo Merda“ lädt ins DGH Möllmicke

+

Möllmicke – Der Dartverein „Corvo merda“ lädt zur zweiten großen Dart-Nacht für den guten Zweck ein.

Am Freitag, 1. November, bittet der Club die kleinen und großen Dartfans zum „Coppa di Corva Merda“ ab 15 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus. Gespielt wird nach dem 301-Single-Out-System. Ab dem Viertelfinale ändert sich das Spielsystem in ein 301-Double-Out. 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Jeder verkleidete Besucher erhält drei Biermarken gratis. Die Einnahmen kommen der Elterninitiative für krebskranke Kinder Siegen zugute.

Anmeldung unter dart@corvo-merda.de oder bei den Mitgliedern. Das Startgeld von fünf Euro ist vor Ort zu bezahlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare