Bruno Alfes erhält Verdienstmedaille des DRK Landesverbands

Komplett neu aufgestellt: DRK wählt neuen Vorstand

Der neue Vorstand (v.l.): Volker Stock, stellv. Rotkreuzleiter, Alexandra Richard, Schatzmeisterin, Sebastian Bannert, Rotkreuzleiter, Stefan Zeppenfeld, 2. Vorsitzender, Barbara Zeppenfeld, Jugendrotkreuzleiterin, Nicole Hadem, Schriftführerin, Christof Wurm, 1. Vorsitzender, Daniela Quinker, Rotkreuzärztin, Peter Schlimm, stellv. Rotkreuzleiter.
+
Der neue Vorstand (v.l.): Volker Stock, stellv. Rotkreuzleiter, Alexandra Richard, Schatzmeisterin, Sebastian Bannert, Rotkreuzleiter, Stefan Zeppenfeld, 2. Vorsitzender, Barbara Zeppenfeld, Jugendrotkreuzleiterin, Nicole Hadem, Schriftführerin, Christof Wurm, 1. Vorsitzender, Daniela Quinker, Rotkreuzärztin, Peter Schlimm, stellv. Rotkreuzleiter.

Der DRK- Ortsverein Wenden hielt jetzt seine diesjährige Jahreshauptversammlung ab. 

Wenden - In seinem Jahresrückblick ging Rotkreuzleiter Christof Wurm weniger auf die Leistungen der zurückliegenden Jahre ein, sondern belegte eindrucksvoll die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Gesamtverbandes Rotes Kreuz sowie auch im Speziellen des Ortsvereins Wenden.

Peter Brüser blickte danach in einer launigen Ansprache auf die vergangenen Jahre zurück und zeichnete dabei nochmals den Werdegang des Vereins, von dem Standort „Alte Schule“ in Wenden bis zu dem heutigen DRK-Haus im Ortskern von Wenden nach.

Gesamter Vorstand zur Neuwahl

Anschließend stand der Punkt Wahlen auf der Tagesordnung. Nahezu der gesamte Vorstand stand zur Neuwahl. Peter Brüser, bisheriger Erster Vorsitzender und Bruno Alfes, bisheriger Zweiter Vorsitzender, standen, nach Jahren und Jahrzehnten an der Spitze des Vereins aus Altersgründen nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung. Ebenfalls ausgeschieden ist Maria Wurm, die bisher den Posten der Schatzmeisterin bekleidete.

Zum Ersten Vorsitzenden wurde Christof Wurm, bisheriger Rotkreuzleiter gewählt. Stephan Zeppenfeld, bisher Stellvertretender Rotkreuzleiter übernahm den Posten des 2. Vorsitzenden. Neue Schatzmeisterin ist Alexandra Richard. Das Amt der Schriftführerin wird weiterhin durch Nicole Hadem ausgefüllt.

Die Rotkreuzleitung und damit die Führung des Alltagsgeschäfts obliegt nunmehr Sebastian Bannert (Rotkreuzleiter) sowie Volker Stock und Peter Schlimm, die die Posten als Stellvertretende Rotkreuzleiter wahrnehmen. Daniela Quinker wurde zur Rotkreuzärztin des Ortsvereins gewählt. Schließlich wurde Barbara Zeppenfeld zur neuen Jugendrotkreuzleiterin gewählt.

24 Ehrung und Verleihung der DRK-Verdienstmedaille des Landesverbands

Der neue Vorsitzende Christof Wurm konnte seine Amtszeit mit dem Thema Ehrungen beginnen und strich dies als positiven Start hervor. Aufgrund des letztjährigen Ausfalls der Versammlung konnten eine ganze Reihe von Ehrungen vorgenommen werden, darunter auch die Ehrung für die fünfzigjährige Mitgliedschaft von Christine Gester.

Insgesamt wurden 24 Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft vorgenommen. Höhepunkt der Versammlung war jedoch die Verleihung der Verdienstmedaille des DRK Landesverbands Westfalen-Lippe an den langjährigen zweiten Vorsitzenden Bruno Alfes.

Der Vizepräsident des Landesverbandes, Heinz Wilhelm Upphoff, hob in seiner Rede insbesondere die langjährigen Tätigkeiten von Bruno Alfes in verschiedenen Funktionen im Roten Kreuz sowie seinen unermüdlichen Einsatz für die Anliegen und Ziele des Gesamtverbands im Allgemeinen sowie des Ortsvereins Wenden im Besonderen hervor. Sichtlich gerührt nahm der Geehrte die hochverdiente Auszeichnung entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare