Malle-Flair zum 100. Geburtstag

Aus Elben wird Arenal: Kurier verlost 2x2 Karten für Party

Das Organisationsteam freut sich auf die „Elb-Arenal-Mallorca-Party“.

Elben. Der St.-Helena-Schützenverein Elben lässt es zum 100-jährigen Vereinsjubiläum mit einer großen Veranstaltung für Jung und Junggebliebene richtig krachen: Bevor das Jubiläums-Schützenfest vom 3. bis 5. Mai gefeiert wird, starten die Schützen am Dienstag, 30. April, mit der „Elb-Arenal-Mallorca-Party“ in den Wonnemonat Mai.

Um 19 Uhr geht es im Festzelt auf dem Schützenplatz los. Die Elber haben gleich mehrere erfolgreiche Partyschlagerstars verpflichtet. Zwei Jahre dauerten die Vorbereitungen. Marry, Ikke Hüftgold und DJ Chris Deluxe werden an diesem Abend das Festzelt auf dem Schützenplatz in Elben so richtig einheizen. Unterstützung bekommen sie von DJ Micha. 

„Ohne Dich schlaf ich heut Nacht nicht ein“: Wie aus dem Nichts schoss die Rheinländerin Marry gleich mit ihrer ersten Single in die offiziellen Media Control-Charts und gewann die Schlagerbranche für sich. Sie gehört zur Stammbesetzung am Ballermann und tritt regelmäßig im Bierkönig und Oberbayern auf der Partyinsel auf. 

Seit Ikke Hüftgold im Jahr 2009 seinen ersten Auftritt im Bierkönig absolvierte, wurde er schnell zur Kultfigur und absolviert mittlerweile jährlich über 150 Auftritte auf Mallorca und im deutschsprachigen Europa. Seine Markenzeichen sind der Trainingsanzug und sein erhobener Mittelfinger beim Betreten der Bühne. Mit DJ Chris Deluxe kommt ein erfahrener DJ in das Wendener Land. Regelmäßig ist er Gast auf der Balearen Insel und tritt bei Ballermann- Mallorca-Partys auf. 

Exklusive Verlosung

Der SauerlandKurier verlost exklusiv für die Party in Elben 2x2 Karten. Wer diese gewinnen möchte, sollte folgende Frage beantworten: Welcher weibliche Schlagerstar wird Elben in Arenal verwandeln? Die Antwort einfach mitsamt Adresse und Telefonnummer per E-Mail bis Dienstag, 23. April, um 23.59 Uhr an gewinnspiel@sauerlandkurier.de senden. Die Gewinner werden dann vom SauerlandKurier benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. 

Karten zum Preis von 15 Euro gibt es außerdem bei den Vorverkaufsstellen der Volksbanken in Olpe, Wenden und Gerlingen, der Sparkasse Wenden und Gerlingen, sowie bei allen Offizieren des St. Helen-Schützenvereins Elben. Jungschützen, Schützenvereine, aber auch Kegelclubs, Stammtische und Gruppen aus der Region haben zudem die Möglichkeit, Tickets gebündelt beim Veranstalter zu erwerben. 

Die Gruppe, die die meisten Tickets erwirbt, kann auf der Party einen Gutschein entgegennehmen. Weitere Infos zur Sammelbestellung können unter der Mailadresse info@elbarenal.de erfragt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare