Fünf CDs zu gewinnen

Nachwuchs-Rockband "TIL" veröffentlicht erstes eigenes Album 

Die Jungs von TIL: (v.l.) Enis Gülmen, Dennis Wurm, Jona Boubaous. Foto: Joy Beck

Wenden. Bereits seit dem Kindergarten machen die Jungs von TIL gemeinsam Musik. Jetzt bringen Dennis Wurm (18), Jona Boubaous (17) und Enis Gülmen (17) ihr erstes eigenes Album raus.

Die dreiköpfige Nachwuchsband aus Wenden gewann im Dezember 2015 den „Toys2Masters“- Wettbewerb in Bonn. Sie setzten sich gegen mehr als 70 Bands durch. Die Wendsche Rockband gewann neben einem professionellem Fotoshooting und diversen Sachpreisen auch einen fünftägigen Studioaufenthalt in Bonn.

Die Musiker kennen sich bereits seit vielen Jahren. Die Liebe zur Musik hat sie zusammengebracht: Jona (Schlagzeug), Enis (E-Bass) und Dennis (E-Gitarre und Gesang) ließen sich von ihren Lieblingsbands Nirvana und U2 inspirieren.

Auftritt bei „Rhein in Flammen“

Sie schreiben und komponieren ihre Songs selber – mittlerweile sind es mehr als 50. Seit mehr als zehn Jahren rockt das Trio die Bühne. Ihren letzten großen Auftritt hatten sie bei „Rhein in Flammen“ in Bonn (wir berichteten).

Auf ihrem ersten eigenen Album, das am heutigen 22. Mai erscheint, sind die Stücke „Whispering“, „All about you and me“ und „Leave“.

Der SauerlandKurier verlost exklusiv fünf CDs: Um zu gewinnen gilt´s die SauerlandKurier -Facebook-Seite zu besuchen und unter dem Beitrag „TIL veröffentlicht eigenes Album“ bis Montag, 23. Mai, um 20 Uhr folgende Frage zu beantworten: „Wie lange gibt es die Band TIL?“

Unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung verlosen wir die CDs der Wendsschen Rockband. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Info: www.til-official.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare