Streitigkeiten in Flüchtlingsunterkunft

Rothemühle. Eine Schlägerei zwischen einer größeren Personengruppe innerhalb der Flüchtlingsunterkunft in Rothemühle wurde am Donnerstagnachmittag gegen 15.25 Uhr gemeldet, zu dem die Polizeiwache Olpe vorsorglich mit mehreren Streifenwagen ausrückte.

Vor Ort stellte sich allerdings heraus, dass es zu keinen körperlichen Übergriffen, sondern lediglich zu verbalen Streitigkeiten gekommen war. Auslöser war eine vorherige Auseinandersetzung bei der Essensausgabe. Unter Zuhilfenahme eines Dolmetschers konnten die streitenden Parteien beruhigt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare