Suche nach neuen Sängern

Gemischter Chor „Cantiamo“ Hillmicke ehrt Mitglieder

Der Gemischte Chor „Cantiamo“ Hillmicke ehrte auf der Jahreshauptversammlung langjährige Mitglieder.

Hillmicke – Die Ehrung langjähriger Mitglieder stand auf der Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung des Gemischten Chores „Cantiamo“ Hillmicke.

Vorsitzender Martin Breuch konnte Dietmar Breuch, Rainer Esser, Joachim Feldmann, Manfred Hammer, Martin Holzinger, Helmut Langenbach, Karl-Josef Neuhaus und Klaus Strehling für 25-jährige passive Mitgliedschaft ehren. Helmut Schneider, Hans Erich Siegel, Hubert Solbach und Rüdiger Stracke erhielten Urkunden für 40-jährige passive Mitgliedschaft.

Die anschließenden Wahlen wurden von der stellvertretenden Vorsitzenden Anke Dornseifer vollzogen und von der Versammlung jeweils einstimmig angenommen. So wurden Martin Breuch als  Vorsitzender, Klaus-Peter Schäfer als Geschäftsführer und Andrea Kaufmann als 1. Beisitzerin einstimmig wiedergewählt. Neu gewählt wurde Sarah Bange zur Notenwartin, die damit die Nachfolge von Alina Fleschhutz antritt.

Anke Dornseifer berichtete von den Aktivitäten des eigenen Kinderchores „Cantiamo-Kids“, der von Chorleiterin Teresa Braun und Pianistin Katharina Schneider geführt wird. Für die 14 Mädchen und zwei Jungs im Alter von vier bis elf Jahren galt es zahlreiche Auftritte zu absolvieren. 

Martin Breuch gab noch einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten im laufenden Jahr. „Cantiamo“ wird neben den jährlich wiederkehrenden Terminen am 13. Dezember beim „Hüttenzauber“ an der Wendener Hütte musikalisch mitwirken. „Der Kinderchor wird als besonderes Highlight ein Musical aufführen“, so Chorleiterin Teresa Braun. 

Damit Engagement und die Bereicherung des Dorflebens auch weiterhin erreicht werden kann, betonte Vorsitzender Martin Breuch in seinem Schlusswort, benötige der Gemischte Chor „Cantiamo“ dringend weitere Sänger. Besonders bei den Männerstimmen sei noch „reichlich Luft nach oben“, so der Vorsitzende.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare