Riesiges Spektakel

Gewinnspiel zur "Wendschen Kärmetze" startet

Vom 17. bis 20. August steigt die 268. Ausgabe der traditionellen „Wendsche Kärmetze“.

Wenden – Bunte Lichter, die sich in strahlenden Kinderaugen spiegeln, unverwechselbare Begegnungen im Trubel der Menge. Wenn ein Highlight das nächste jagt, ist es wieder soweit – es ist Wendsche-Kärmetze-Zeit. Vom 17. bis 20. August steigt die 268. Ausgabe der traditionellen „Wendsche Kärmetze“ (seit 1752) mit Tierschau, Krammarkt und Volksfest.

Zur „Wendschen Kärmetze“ kommen an den drei Tagen mehrere Hunderttausend Besucher in die kleine Gemeinde am „Kölschen Heck“. Das größte Volksfest Südwestfalens, die „Wendsche Kärmetze“, rangiert schon lange ganz oben auf der Tabelle der deutschen Volksfeste dieser Größenordnung. 

Anlässlich der Wendschen Kärmetze findet wieder ein Gewinnspiel statt. Zu gewinnen gibt es unter anderem 15 Bummelpässe (Wert ca. 100 Euro) das sind Gutscheine für Verkaufs- und Fahrgeschäfte sowie weitere 50 Preise. An dem Gewinnspiel kann jeder teilnehmen, außer den Mitarbeitern der Gemeinde Wenden. Das Gewinnspiel liegt in den nächsten Tagen in allen Niederlassungen der Sparkassen und Volksbanken innerhalb der Gemeinde Wenden sowie im Rathaus und verschiedenen Geschäften aus. 

Teilnehmer müssen drei Fragen zur Wendschen Kärmetze beantworten und die Antwortkarte bis spätestens 26. Juli an die Gemeinde Wenden senden oder persönlich abgeben. Möglich ist auch die Teilnahme per normaler Postkarte.

Teilnahmebedingungen gibt es auf der Homepage.

Die Gewinnspiel-Fragen

Wie heißt das Motto der Wendschen Kärmetze?

  • Wir freuen uns!
  • Wir sehen uns!
  • Wir finden uns!

Wie viele Verkehrsschilder werden zur diesjährigen Wendschen Kärmetze aufgestellt?

  • ca. 100
  • ca. 250
  • ca. 500

Wie heißt das neue Fahrgeschäft auf der Vorderseite?

  • Mr. Jackson
  • Mr. Hally Gally
  • Mr. Gravity

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare