Überraschung für die Familie

Helmut Stahl sichert sich spontan den Königstitel in Heid

+
Die neuen Majestäten des St.-Antonius-Schüteznvereins: Jungschützenkönigspaar Philipp Horwat und Eyline Diedrich sowie Königspaar Helmut und Tanja Stahl.

Heid – In diesem Jahr sicherte sich Helmut Stahl die Königsehre und regiert von nun an mit seiner Frau Tanja über den St.-Antonius-Schützenverein Heid. Nach einem schönen Festwochenende fand das Vogelschießen am Sonntag aufgrund des Wetters mit etwas Verspätung statt, was der Stimmung jedoch keinen Abbruch tat.

So stellten sich nach den Regenschauern die Jungschützen des Vereins unter der Vogelstange auf, um sich einen spannenden Wettkampf zu liefern. Zunächst freute sich kurz Moritz Zielenbach über den gefallenen Vogel, doch bei genauerem Hinsehen wurde schnell erkannt, dass doch noch ein kleiner Span des Vogels an der Stange hing. 

Mit dem 72. Schuss schaffte es dann Philipp Horwat, genannt „Haui“, das letzte Stück des Vogels von der Stange zu holen. Zusammen mit dem 22-Jährigen freute sich seine Verlobte und frisch gebackene Jungschützenkönigin Eyline Diedrich, die beruflich als Altenpflegerin arbeitet. Der neue Jungschützenkönig arbeitet als Fensterbauer und in seiner Freizeit schraubt er gerne an verschiedenen Autos. Dies war sein erster Anlauf und er freute sich riesig über die Jungschützenkönigswürde. 

Anschließend stellten sich die Anwärter um die Königswürde unter die Stange, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Zum Schluss kämpften noch Daniel Solbach, Detlev Goertzen und Helmut Stahl, bis letzterer es schließlich schaffte sich mit dem 84. Schuss die ersehnte Königswürde zu sichern. Neben seiner Frau Tanja freuten sich auch deren Kinder Franziska (19) und Paul (12) mit dem 46-Jährigen. 

Hauptberuflich ist er Disponent, er hat aber auch einen landwirtschaftlichen Betrieb, in dem er zusammen mit seiner Frau arbeitet und Simmentaler Rinder züchtet. Er ist außerdem begeisterter Borussia Mönchengladbach-Fan. Dies war sein zweiter Anlauf und er entschied sich spontan am Schießen teilzunehmen, womit sein Sieg eine große Überraschung für die ganze Familie war. 

Schützenfest in Heid

Anschließend wurde nach der Proklamation noch gefeiert und so fand das Schützenfest in Heid seinen Ausklang.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare