1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Wenden

Jugendorchester „Vierklang“ bietet buntes Programm

Erstellt:

Kommentare

null
Die jungen Musiker aus Gerlingen, Heid, Hillmicke und Saßmicke spielten vor großem Publikum. © privat

Gerlingen. Buchstäblich „aus allen Nähten“ platzte das Musikhaus „Allegro“ in Gerlingen beim Konzert des gemeinsames Jugendorchesters „Vierklang“ der Musikvereine Gerlingen, Heid, Hillmicke und Saßmicke: Rund 120 Gäste wollten sich das bunte Programm der jungen Musikern anhören.

Unter der musikalischen Leitung von Guido Simon und der Organisation von Laura Solbach hatte sich das Orchester in vielen Proben und einem Probewochenende auf Burg Bilstein auf das Konzert vorbereitet.

 So präsentierte das Jugendorchester unter anderem Filmmusik wie „The Magic of Harry Potter“, einer Suite von Themen aus den „Harry-Potter“-Filmen, die Guido Simon stilecht mit einem Zauberstab dirigierte, oder das Titelthema aus der Blockbuster-Serie „Game of Thrones“. Moderne Popklänge gab es bei „Coldplay on Stage“ und bei John Miles’ Klassiker „Music“, Freunde der kölschen Musik kamen beim Medley der bekanntesten Hits der Newcomer-Band „Querbeat“ auf ihre Kosten. 

Das Publikum dankte es den Musikern mit langanhaltendem Applaus und der Forderung nach einer Zugabe, bevor er zum Abschluss noch Kaffee und Kuchen gab.

Auch interessant

Kommentare