Zum Stöbern und Staunen

19. Kreativmarkt am Wochenende im Rathaus Wenden

+
Das Rathaus wird zum „Markthaus“: Auf drei Etagen gibt´s allerlei Kreatives zu entdecken.

Wenden – Das Wendener Rathaus öffnet am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Oktober für den traditionellen Kreativmarkt seine Türen. Auf drei Etagen werden wieder an liebevoll dekorierten Ständen selbst gefertigte Waren präsentiert und zum Verkauf angeboten. 38 Aussteller haben ihr Kommen zugesagt und hoffen natürlich, dass wieder viele Besucher an den beiden Tagen den Weg ins Rathaus finden.

Die Angebotspalette reicht in diesem Jahr von Schmuck, Schnitzereien, Taschen, Filzarbeiten, Bildern und Fotografien bis zu Liköre, Sirup, Fruchtaufstriche, Gelees, Kerzen und Holzspielzeug. Weiter laden Stände mit Handarbeiten aus Wolle, handgemachte Bio-Naturseifen, Floristik und Dekorationsartikel aus verschiedenen Materialien zum Bummeln ein. Die Produktpalette wird mit Advent- und Weihnachtsdekoration und liebevoll genähter Kinderbekleidung abgerundet. Vielleicht gibt es an den Ständen auch schon die eine oder andere Idee für ein Weihnachtsgeschenk zu entdecken.

Im Café auf der zweiten Etage werden selbstgebackene Kuchen, warme und kalte Getränke sowie Würstchen angeboten. Zusätzlich wird am Sonntag der Duft von frischen Waffeln durch das Rathaus ziehen, denn wie auch in den vergangenen Jahren haben die Frauen der Leprahilfe Altenhof zugesagt, die Besucher mit diesem Gebäck zu verwöhnen.

Am Samstag und Sonntag gibt es für die „kleinen Gäste“ zwischen 14 und 17 Uhr im Sitzungssaal in der vierten Etage des Rathauses die „Kinder-Kreativ-Ecke“ mit tollen Bastelideen unter der Leitung von Ulrike Kechel, Petra Alterauge und Andrea Schollemann. Clown Balloni wird am Sonntag im Sitzungssaal für die Kinder aus Modellierballons Figuren zaubern.

Der Reinerlös des Kreativmarktes wird in diesem Jahr dem Haus Lebenshilfe Wenden - Lebenshilfe Wohnen NRW gemeinnützige GmbH gespendet. Das Geld soll für die Anschaffung von Material für einen Snoezel-Raum (Entspannungs-/Rückzugs-/Therapieraum) verwendet werden. Das Kunstwort Snoezelen beschreibt ein innovatives Therapiekonzept, das zur Stimulation der sensitiven Wahrnehmung, zur Förderung der körperlichen und seelischen Entspannung und Konzentrationssteigerung eingesetzt wird.

Der Kreativmarkt ist am Samstag, 12. Oktober, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 13. Oktober, 11 bis 18. Uhr geöffnet. Die Mitglieder der Werbegemeinschaft Wenden laden in Verbindung mit dem Kreativmarkt von 13 bis 18 Uhr zum „verkaufsoffenen Sonntag“ ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare