Mit vielen Geschenkideen

Kreativmarkt an zwei Tagen im Wendener Rathaus

+
Das Wendener Rathaus öffnet am kommenden Wochenende seine Pforten für den alljährlichen Kreativmarkt.

Wenden. Es ist wieder soweit! Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Oktober, öffnet das Wendener Rathaus für den traditionellen Kreativmarkt seine Türen. Auf drei Etagen werden wieder an liebevoll dekorierten Ständen selbst gefertigte Waren präsentiert und zum Verkauf angeboten.

33 Ausstellerinnen und Aussteller haben ihr Kommen zugesagt und hoffen natürlich, dass wieder viele Besucher/innen an den beiden Tagen den Weg ins Rathaus finden. Die Angebotspalette reicht in diesem Jahr von Schmuck, Schnitzereien, Taschen, Filzarbeiten, Bildern und Fotografien über Kerzen und Holzspielzeug. Weiter laden Handarbeiten aus Wolle, handgemachte Bio-Naturseifen, Floristik und Dekorationsartikel aus verschiedenen Materialien zum Bummeln ein. Die Produktpalette wird mit Advent- und Weihnachtsdekoration und liebevoll genähter Kinderbekleidung abgerundet. Vielleicht gibt es an den Ständen auch schon die eine oder andere Idee für ein Weihnachtsgeschenk zu entdecken. Mit Produkten aus fairem Handel bereichert der „Eine-Welt-Kreis“ Wenden auch in diesem Jahr das Sortiment. Neben Kaffee, Schokolade und Honig werden auch Kalender und Postkarten verkauft.

Damit keine Langeweile aufkommt wird natürlich wieder eine „Kinder-Kreativ-Ecke“ eingerichtet.

Im Café auf der zweiten Etage werden selbstgebackene Kuchen, warme und kalte Getränke sowie Würstchen angeboten. Zusätzlich wird am Sonntag der Duft von frischen Waffeln durch das Rathaus ziehen, denn wie auch in den vergangen Jahren haben die Frauen der Leprahilfe Altenhof zugesagt, die Besucher mit diesem Gebäck zu verwöhnen. 

Bereits seit 1997 backt die aus dem Kreis der alleinstehenden Frauen aus Altenhof entstandene Gruppe, damals noch unter der Leitung von Maria Klein, Waffeln für den guten Zweck. Am Sonntag können sich die „kleinen Gäste“ zwischen 14 und 17 Uhr in der vierten Etage fantasievoll schminken lassen, außerdem gibt es am Samstag und Sonntag wieder die „Kinder-Kreativ-Ecke“ mit tollen Bastelideen. Der Reinerlös des Kreativmarktes wird in diesem Jahr den Kindergärten in der Gemeinde Wenden gespendet. 

Der Markt ist am Samstag, 1. Oktober, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 2. Oktober, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Die Mitglieder der Werbegemeinschaft Wenden laden in Verbindung mit dem Kreativmarkt für den Sonntag, 2. Oktober, 13 bis 18 Uhr zum „verkaufsoffenen Sonntag“ in ihre Geschäfte ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare