Über 1000 Gläser verkauft

Organisatorinnen des „Heim-und-Garten“-Standes übergeben Spende

Der Caritas Jugend- und Familiendienst „AufWind“ und der Schützenverein Römershagen waren die Empfänger des Schecks.

Römershagen. Die Frauen vom Markstand „Alles aus Heim und Garten“ des Römershagener Jakobimarktes haben dem Caritas Jugend- und Familiendienst „AufWind“ sowie dem Schützenverein Römershagen ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gemacht.

Der Erlös aus über 1000 Gläsern Marmelade, Zucchini-Relish, Rote Beete, Mett, Zigeunersoße und vielem mehr kam wieder gemeinnützigen Projekten in der Region zugute. 

„AufWind“ plant eine Ferienfreizeit für Kinder aus einkommensschwachen Familien. Hier unterstützen die Frauen aus „Heim und Garten“ mit 500 Euro. 

Traditionell ist die Frauengemeinschaft dem Schützenverein Römershagen eng verbunden. In den kommenden Jahren sind umfangreiche Renovierungsarbeiten in und um die Halle geplant. Von den Frauen wird der Verein hierbei mit 2000 Euro unterstützt. 

Weitere 500 Euro erhielt die Jungschützenabteilung des Vereins als Beitrag für die Anschaffung einer neuen Fahne.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare