1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Wenden

170 Personen nahmen an den Wanderungen teil

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Heimatverein Rothemühle zieht positive Bilanz für 2006

Rothemühle. (SK)

Mit der Jahresabschluss- und Silvesterwanderung am 30. Dezember nach Hohenhain beendete der Heimatverein sein Wanderjahr 2006.An den Wanderungen für die Senioren sowie den allgemeinen Wanderungen des Vereins nahmen insgesamt 170 Personen teil — gegenüber dem Vorjahr ein leichter Rückgang.

Manfred Wernscheid hatte im abgelaufenen Wanderjahr wieder interessante Ziele in der näheren und weiteren Umgebung ausgewählt. Wanderungen zum Beispiel über die Höhen rund um die Listertalsperre, wiederholte Wanderungen im benachbarten Wildenburer Land und im Siegerland und natürlich die Wanderungen im Gemeindebezirk und im Kreisgebiet boten stets lohnende Ziele.

Viele der ständigen Teilnehmer an den Wanderungen beteiligten sich auch am 8. Juni an der Besichtigung der neuen Autobahntrasse und der Gemeinschaftswanderung der Wendener Wandervereine in Altenhof. Manfred und Helga Wernscheid ernteten anlässlich der letzten Wanderung Dank für ihre stets guten Vorbereitungen und die Auswahl der jeweiligen Ziele.

Auch interessant

Kommentare