SGV-Wenden wandert mit Kleinkindern

Wenden/Möllmicke. Der SGV-Wenden und die Kindergärten des Familienzentrums Wenden und Möllmicke starteten zum dritten Mal eine Wanderung mit Kleinkindern.

Vor dem Pfarrheim in Wenden warteten ungeduldig 140 Kinder und Erwachsene auf den Start. Der Wanderführer Josef Schröder vom SGV- Wenden erklärte erst mal wie ein Wanderer ausgerüstet sein sollte. 

Sibille Niklas, Vorsitzende des SGV Wenden, wurde zur Begrüßung von Nicole Williams von der Gemeinde Wenden begleitet und freute sich über die zahlreichen Teilnehmer: „Ich bin begeistert, es kommen jedes Jahr mehr Kinder. Wir freuen uns darüber und möchten die Kinder für Wald und Natur begeistern.“ Begrüßt wurde die Wandergruppe außerdem von dem neuen Pfarrer des Pastoralverbundes Wendener Land, Michael Kleineidam. 

Das Ziel der Wandergruppe war die SGV- Wanderhütte, wo schon die fleißigen Helfer des SGV- Wenden mit einem Imbiss warteten. Die Erzieherinnen hatten auf dem Platz vor der SGV- Wanderhütte einige Spielstände aufgebaut. 

Falls weitere Kindergärten Interesse an einer Wanderung mit dem SGV- Wenden haben, können sie sich hier informieren. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare