Einbruch in Vereinsheim

Hünsborn. Wie bereits gestern berichtet, drangen unbekannte Einbrecher in der Nacht auf Mittwoch in eine Firma im Industriegebiet Hünsborn-Ost ein.

Inzwischen wurde der Polizei ein weiterer Einbruch in der Nähe dieses Tatortes gemeldet. Ebenfalls unbekannte Täter brachen in der gleichen Nacht in ein Vereinsheim in der Alten Waldstraße in Hünsborn ein. Laut Polizeibericht gelangten die Einbrecher durch ein eingeschlagenes Fenster in die Räumlichkeiten und entwendeten Getränke, eine Musikanlage, ein Mobiltelefon und andere Kleinteile im Gesamtwert von ca. 150 Euro. Sie hinterließen Schäden in Höhe von 350 Euro. Die Polizei vermutet Tatzusammenhänge zwischen diesem Fall und dem Firmeneinbruch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare