Versuchter Einbruch in Gewerbehalle

Hünsborn. Unbekannte Täter versuchten zwischen dem 8. Januar ca. 17 Uhr und dem 15. Januar  ca. 14:45 Uhr in ein Objekt in der Siegener Straße in Hünsborn einzubrechen.

Die Bewegungsmelder wurden abgeknickt und an einem Masten wurde die Telefonleitung gekappt. In dem Gebäude befinden sich regelmäßig Fahrzeuge und Aluminiumgussteile. Am Objekt selbst wurden keine Aufbruchspuren festgestellt. Möglicherweise wurden die Täter gestört.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare