Seniorin schwer verletzt

Rettungshubschrauber im Einsatz: Reinigungsmaschine überrollt 80-Jährige

Seniorin bei Unfall mit Kehrmaschine schwer verletzt.
+
Seniorin bei Unfall mit Kehrmaschine schwer verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall in Sauerland ist am Donnerstag eine 80-Jährige schwer verletzt worden. Eine Reingungsmaschine erfasste und überrollte die Frau. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Wenden - Nach Polizeiangaben passierte die Frau gegen 10.30 Uhr  auf der Stachstückstraße in Wenden eine enge Stelle zwischen einer auf der Straße stehenden Reinigungsmaschine und einer Mauer. In dem Moment fuhr die Maschine, die Arbeiten am Kanal ausführte, los.

Der Fahrer sowie ein Mitfahrer, der auf einem Trittbrett am hinteren Teil des Fahrzeugs stand, nahmen die Frau nach eigenen Angaben nicht wahr, sodass das Fahrzeug die 80-Jährige erfasste und überrollte. Dabei wurde sie schwer verletzt.

Durch das Personal einer in der Nähe der Unfallstelle befindlichen Arztpraxis sowie Rettungseinsatzkräften konnte die Seniorin schnell erstversorgt werden. Ein Rettungshubschrauber flog die Verletzte in ein Krankenhaus.

Im Raum Attendorn sorgten gleich zwei Unfälle am Freitagvormittag für Verkehrsbehinderungen. Nachdem am Donnerstagabend ein mit Holzstämmen beladener Rückezug zwischen Mecklinghausen und Oberveischede die Böschung hinab gestürzt war, dauerten die Bergungs- und Aufräumarbeiten bis zum Freitag an. Zudem musste die Straße „Jäckelchen“ zwischen dem gleichnamigen Ort und der Ortschaft Mecklinghausen am Freitagmorgen gesperrt werden. Ein Lkw war dort von der Fahrbahn abgekommen und musste geborgen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare