Von Blockflöte bis Schlagzeug

Wendener Musikschüler laden zum Konzert im Treppenhaus ein

Die Schüler der Musikschule Wenden präsentieren ihr Können im Treppenhaus des Rathauses.

Wenden – Die Schüler der Musikschule Wenden laden am Montag, 9. Dezember, um 18 Uhr zum traditionellen Adventskonzert in das Wendener Rathaus ein. Das Konzert unter dem Adventskranz im Treppenhaus findet in diesem Jahr bereits zum 17. Mal in Folge statt.

Gemeinsam mit den Lehrkräften der Musikschule haben viele Ensembles ein Programm mit weltlichen, adventlichen und weihnachtlichen Kompositionen aus der Zeit des Barock bis hin zur Moderne einstudiert. 

Schwerpunkt des Programms sind in diesem Jahr Bearbeitungen bekannter Weihnachtslieder. Vom im Duett vorgetragenen „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ bis zu einem vierzehnköpfigen Ensemble mit „Alpenländischen Weihnachtsliedern“ reichen die Besetzungsformen. 

So haben für diesen Abend die Schüler der Fachbereiche Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Violine, Gitarre, Klavier, Keyboard und Schlagzeug ein stimmungsvolles Programm erarbeitet. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare