Musik und Romantik

Zweite Auflage des Weihnachtsmarkts in Möllmicke

Organisatoren des Weihnachtsmarktes sind die Möllmicker Chöre „Einigkeit“.

Möllmicke. Die Premiere war ein Erfolg: Im vergangenen Jahr luden die Möllmicker Chöre „Einigkeit“ erstmals zum Lichterglanz in und um das Dorfgemeinschaftshaus ein. Auch in diesem Jahr heißt es am zweiten Adventswochenende: immer der Nase nach.

Am 8. und 9. Dezember münden die mehrmonatigen Vorbereitungen in die zweite Auflage eines Advents- und Weihnachtsmarkts mit zahlreichen Angeboten. Die Chorgemeinschaft freut sich, zahlreiche Gäste zum vorweihnachtlichen Hüttenzauber begrüßen zu dürfen. Am Samstag ab 15 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr sind die Verkaufsstände geöffnet.

Für das besondere Ambiente sorgen überdimensionale Weihnachtssterne, die den am Wochenende gesperrten Bereich der Straße am Rehberg ausleuchten. Neben Genüssen vom Grill werden Reibekuchen, Waffeln oder frisch geräucherte Forellen angeboten. Zahlreiche Artikel von Schmuck über Holz- und Metalldekorationen bis hin zu selbstgestrickten Mützen und Schals werden angeboten. Auch der Kindergarten St. Martin Möllmicke wird am Sonntag mit einem Stand vertreten sein. Als besonderen Service können die Besucher einen frisch geschlagenen Bio-Weihnachtsbaum für die festlichen Tage kaufen, der kostenlos bis vor die Haustür geliefert wird.

Erstmals Verlosung des Weihnachtsgewinnspiels

Schließlich kommt auch die Musik nicht zu kurz. Im Rahmen des „Lebenden Adventskalenders“ der Kirchengemeinde wird am Samstag gegen 18 Uhr ein Fenster im Dorfgemeinschaftshaus geöffnet. Hier werden Männerchor und Gemischter Chor Möllmicke den musikalischen Rahmen gestalten. Auch beim gemeinsamen „Rudelsingen“ zu Klängen des Akkordeons sind die Besucher am Sonntag zum Mitsingen eingeladen. Am frühen Nachmittag wird überdies der Kinderchor Möllmicke/Ottfingen unter Leitung von Sarah Stausberg seine musikalische Visitenkarte auf dem Weihnachtsmarkt abgeben.

Auch an die Kinder hat die Chorgemeinschaft gedacht. So steht die im vergangenen Jahr so beliebte Farbschleuder wieder zur Verfügung. Und das Beste kommt zum Schluss: Anlässlich des Weihnachtsmarkts findet am Samstag gegen 17 Uhr die offizielle Verlosung des Weihnachtsgewinnspiels der Wendener Werbegemeinschaft statt. 

Übersicht über die Weihnachtsmärkte im Kreis Olpe

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare