Er zog sich 2012 zurück

Tod eines Literaturgenies: US-Schriftsteller Philip Roth verstorben

Sarkastisch, humorvoll, voller Melancholie: Mit diesem Stil und Romanen wie „Verschwörung gegen Amerika“ oder „Der menschliche Makel“ schrieb sich Philip Roth in den Literatur-Olymp. Sein Rückzug 2012 schockte die Literaturwelt. Jetzt ist Roth mit 85 gestorben.
Tod eines Literaturgenies: US-Schriftsteller Philip Roth verstorben
John Malkovich bei den Ruhrfestspielen: „Music Critic“
John Malkovich bei den Ruhrfestspielen: „Music Critic“
John Malkovich bei den Ruhrfestspielen: „Music Critic“
Theater mit Computern in Bochum: „Endgame“ von Machina eX
Theater mit Computern in Bochum: „Endgame“ von Machina eX
Theater mit Computern in Bochum: „Endgame“ von Machina eX
Konstantin Küsperts „Der Westen“ bei den Ruhrfestspielen
Konstantin Küsperts „Der Westen“ bei den Ruhrfestspielen
Konstantin Küsperts „Der Westen“ bei den Ruhrfestspielen
Konzert der Sleaford Mods in Köln
Konzert der Sleaford Mods in Köln
Konzert der Sleaford Mods in Köln

Meistgelesen

Tod eines Literaturgenies: US-Schriftsteller Philip Roth verstorben
Tod eines Literaturgenies: US-Schriftsteller Philip Roth verstorben
Theater mit Computern in Bochum: „Endgame“ von Machina eX
Theater mit Computern in Bochum: „Endgame“ von Machina eX
John Malkovich bei den Ruhrfestspielen: „Music Critic“
John Malkovich bei den Ruhrfestspielen: „Music Critic“

Rockig-heißer Konzertabend mit Monster Magnet in Köln

Rockig-heißer Konzertabend mit Monster Magnet in Köln

Konzert der Editors im Kölner Palladium

Konzert der Editors im Kölner Palladium

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats in Köln

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats in Köln

"Richtig schimpfen lernen" mit den Sleaford Mods in Köln

Köln – Eine ironische Konstellation: am Abend das Konzert der englischen Electro-Punk-Band Sleaford Mods in der Kölner Live Music Hall und tags darauf die Hochzeit von Prinz Harry auf Windsor Castle. Nur Stunde liegen zwischen den beiden Ereignissen …
"Richtig schimpfen lernen" mit den Sleaford Mods in Köln

Ibsens „Gespenster“ bei den Ruhrfestspielen

Recklinghausen - Regine greift zum Besen und kehrt im Bürgerhaus ihrer Dienstherren. Sie ist gewissenhaft, auch als ihr Vater aufkreuzt und ihr ein gemeinsames Geschäft in Aussicht stellt, damit sie ihm den Haushalt in der Stadt führt. Regine bleibt …
Ibsens „Gespenster“ bei den Ruhrfestspielen

Umstrittene Karikatur löst Proteste aus: „SZ“ trennt sich von Zeichner Hanitzsch

Seit vielen Jahren zeichnet Dieter Hanitzsch politische Karikaturen für die „Süddeutsche Zeitung“. Dann erscheint eine Zeichnung, die den Eurovision Song Contest mit der Lage in Israel verbindet. Sie löst enorme Proteste aus.
Umstrittene Karikatur löst Proteste aus: „SZ“ trennt sich von Zeichner Hanitzsch

„Proletenpassion“ am Grillo-Theater in Essen

Essen - Derzeit reagieren viele Kultureinrichtungen im Ruhrgebiet auf das Ende des Bergbaus. Die Zeche Prosper Haniel in Bottrop schließt im Dezember, es ist die letzte.
„Proletenpassion“ am Grillo-Theater in Essen

Jette Steckel inszeniert Palmetshofers „Vor Sonnenaufgang“ in Recklinghausen

RECKLINGHAUSEN - Im Zentrum dieses Abends steht das Duell zwischen zwei alten Freunden. Thomas Hoffmann hat in die Firma Krause eingeheiratet und tritt jetzt für eine rechtspopulistische Partei an. Alfred Loth blieb den Idealen der Studentenzeit …
Jette Steckel inszeniert Palmetshofers „Vor Sonnenaufgang“ in Recklinghausen

Aus den anderen Ressorts

Vatertag am Lennestrand Schmallenberg

Vatertag am Lennestrand Schmallenberg

Ärztliche Versorgung in der Region: "Patentrezept wird es wohl nicht geben"

Ärztliche Versorgung in der Region: "Patentrezept wird es wohl nicht geben"

„Guck nicht so“: "Bachelor in Paradise"-Kandidatin macht Frauenschwarm Ansage

„Guck nicht so“: "Bachelor in Paradise"-Kandidatin macht Frauenschwarm Ansage