Archiv – Digital

Beliebte Spiele: Wettrennen, Bauen und historische Abenteuer

Beliebte Spiele: Wettrennen, Bauen und historische Abenteuer

In dieser Woche bestimmen sowohl Liebhaber von Strategiespielen als auch Autorenn-Enthusiasten die Game-Charts. Für Begeisterung sorgt vor allem ein Spiel, das eine Mischung aus Abenteuer und Geschichte bietet.
Beliebte Spiele: Wettrennen, Bauen und historische Abenteuer
Samsung frischt Browser für virtuelle Realität auf

Samsung frischt Browser für virtuelle Realität auf

Mit Gear VR hat Samsung eine eigene Virtual-Reality-Brille auf den Markt gebracht. Jetzt aktualisiert das südkoreanische Unternehmen seinen Browser, um den Nutzern mehr Funktionen zur Verfügung zu stellen. Nun können diese ihre Videos auch streamen.
Samsung frischt Browser für virtuelle Realität auf
Festplatte auf Fehler überprüfen

Festplatte auf Fehler überprüfen

Windows kann die eingebauten Festplatten auf Fehler überprüfen. Mit der Powershell geht das besonders einfach.
Festplatte auf Fehler überprüfen

Amazon-Lautsprecher soll bei Mord-Aufklärung helfen

Berlin - Amazon hat einen Lautsprecher entwickelt, der als digitaler Assistent gesprochene Sprache versteht und aufzeichnet. Er wird jetzt zum Zeugen bei einem Mordfall. Doch es gibt ein rechtliches Problem.
Amazon-Lautsprecher soll bei Mord-Aufklärung helfen

Von Elfen und Achterbahnen

Wer zum Jahreswechsel noch etwas digitale Ablenkung braucht, hat in Apples AppStore genügend Gelegenheiten. Mit "Elf yourself" wird der Nutzer selbst zum Wichtel, während "Roller Coaster Tycoon Classic" ganz auf kultige Retro-Gefühle setzt.
Von Elfen und Achterbahnen

Tipps für pünktliche Neujahrsgrüße

In der Silvesternacht greifen die meisten um null Uhr zum Handy, um ihre Neujahrsgrüße zu übermitteln. Pünktlich um Mitternacht sind die Netze aber meist überlastet. Was tun?
Tipps für pünktliche Neujahrsgrüße

Gründer verrät: WhatsApp entstand eher aus Versehen

Mountain View - Es gibt wohl kaum noch einen Smartphone-Nutzer, der WhatsApp nicht installiert hat. Doch eigentlich hatte der Gründer des Messengers etwas ganz anderes im Sinn.
Gründer verrät: WhatsApp entstand eher aus Versehen

Mann schürt Terror- Angst mit Fake-News per WhatsApp

Berlin - Er warnte wenige Tage nach dem Anschlag am Breitscheidplatz via WhatsApp vor einer angeblichen Terrorzelle, die Anschläge auf Berliner Einkaufszentren plane. Nun wird gegen den Mann ermittelt.
Mann schürt Terror- Angst mit Fake-News per WhatsApp

Rangliste 2016: Das war der meist-gegoogelte Begriff des Jahres

Mountain View - Jedes Jahr veröffentlicht Google eines Rangliste der Suchanfrage - ein Indiz dafür, was die Menschheit am meisten bewegt. Jetzt liegen die Top-Begriffe für 2016 vor.
Rangliste 2016: Das war der meist-gegoogelte Begriff des Jahres

Buchungssysteme bei Flugreisen nicht sicher genug

Wie sicher sind die Buchungssysteme bei Flugreisen? Nicht sonderlich sicher, haben IT-Fachleute herausgefunden. Ihre Erkenntnisse alarmieren.
Buchungssysteme bei Flugreisen nicht sicher genug

Radiosender aus der ganzen Welt hören

Eine Reise in ein anderes Land kann man auch mit dem Radio unternehmen. Musik und Sprache vermitteln viel von der Atmosphäre vor Ort. Mit der Webseite radio.garden geht das besonders einfach.
Radiosender aus der ganzen Welt hören

Drahtlos-Audio in allen Facetten

Noch im alten Jahr kommt neue Ware in die Technik-Regale der Händler: So setzt Tivoli Audio bei seinen neuen Multiroom-Lautsprechern auf Holz. Individuell belegen lassen sich die Bedientasten der Multiroom-Lautsprecher AS 40 und AS 50 von Saxx.
Drahtlos-Audio in allen Facetten

Gefälschte iPhone-Ladegeräte identifizieren

USB-Ladegeräte bestimmen den digitalen Alltag - wenn der Saft ausgeht, geht oft nichts mehr. Wer sein iPhone jedoch schützen will, sollte besser nur auf originales Zubehör vertrauen. Denn Produktfälschungen können gefährlich sein.
Gefälschte iPhone-Ladegeräte identifizieren

Aufenthaltsort-Check per App

Jeder Mensch möchte sich gerne sicher fühlen. Dafür hat Google nun eine eigene App entwickelt. Mit Hilfe der "Vertrauenswürdigen Kontakte" kann der eigene Aufenthaltsort sichtbar gemacht werden - jedoch nur für bestimmte Personen.
Aufenthaltsort-Check per App

Konsolen-Karaoke für die Silvesterparty

Mit Fondue, Punsch und Bowle wird der Silvesterabend sicher ganz nett, aber eine ordentliche Party sieht anders aus. Richtig Stimmung kann Karaoke bringen, das deshalb bei vielen Feiern festes Jahreswechselritual ist.
Konsolen-Karaoke für die Silvesterparty

Erpressung per E-Mail: So reagieren Sie richtig

Hannover - Im Internet werden derzeit zahlreiche User per E-Mail erpresst. Was Empfänger solcher Schreiben dagegen tun können, erklärt die Polizei.
Erpressung per E-Mail: So reagieren Sie richtig

Facebook löst Fehlalarm in Bangkok aus

Bangkok - In Thailand hat der Facebook-Sicherheitscheck einen Fehlalarm ausgelöst und für Panik bei den Einwohnern der Hauptstadt Bangkok gesorgt.
Facebook löst Fehlalarm in Bangkok aus

Das Handy als Wegweiser: nützliche Apps für Autofahrer

Ein Smartphone darf für viele auch im Auto nicht fehlen. Navigation, Pannenhilfe, Blitzerwarnungen - das alles gibt es auch als App. Bestimmte Dinge müssen Smartphonenutzer jedoch beachten.
Das Handy als Wegweiser: nützliche Apps für Autofahrer

Grafikprogramm GIMP schneller bedienen

Jedes Programm lässt sich über Tastenkürzel bedienen. Die kostenlose Bildbearbeitung GIMP hat besonders viele Tastenkürzel - und verrät auf Wunsch, welche Bedeutung sie haben.
Grafikprogramm GIMP schneller bedienen

Facebook-Messenger: Gruppenchats mit neuer Funktion

Menlo Park - Facebooks Messenger macht schon lange Gruppengespräche möglich. Mit einer neuen Funktion können sich die Chatpartner jetzt sogar dabei sehen. Eine Einschränkung gibt es allerdings.
Facebook-Messenger: Gruppenchats mit neuer Funktion

Statt großer Displays: LG zeigt smarten Laser-Beamer

Wer Filme oder Sportereignisse auf einer großen Leinwand schauen möchte, setzt oft Beamer ein. Ein leistungsstarkes Gerät bringt jetzt der Hersteller LG auf den Markt. Und dieses kann mehr, als nur HD-Bilder auf die Wand werfen.
Statt großer Displays: LG zeigt smarten Laser-Beamer

Levelbau mit Mario und Turbo-Boost durch die Schallmauer

Bei den neuen Spielen für Smartphones und Tablets dominiert schnelle Action – ob auf der Rennstrecke, in der Arena oder auf dem Flippertisch. Kreativ wird es bei Nintendo: Mit "Super Mario Maker" kann jeder zum Spiele-Designer werden.
Levelbau mit Mario und Turbo-Boost durch die Schallmauer

Streaming-Tipps für Facebook und Co

Fernsehmachen war einst ein sagenumwobenes Geschäft. Man musste schon Beziehungen haben, um ein Studio von innen zu sehen. Selbst ein Programm zu produzieren war schon aus Kostengründen Utopie. Doch längst kann jeder Live-Videos verbreiten - …
Streaming-Tipps für Facebook und Co

Der Schutz der Daten fängt auf dem eigenen Rechner an

Wer seine Daten vor den Augen und dem Zugriff Fremder schützen will, muss sie verschlüsseln. Das klingt schwieriger als es ist, den eigentlich bringt Windows dafür schon alles mit. Wem das nicht reicht, für den gibt es gute und kostenlose Lösungen.
Der Schutz der Daten fängt auf dem eigenen Rechner an

Gegen alle Empfehlungen: "hallo" ist meistgenutztes Passwort

Ein neues Passwort wird gebraucht? Viele entscheiden sich in einem solchen Moment für eine Lösung, die sie sich leicht merken können. Der Ratschlag von Experten, möglichst komplexe Passwörter zu wählen, bleibt oft unbeachtet - wie eine große …
Gegen alle Empfehlungen: "hallo" ist meistgenutztes Passwort

isnotTV: Anlaufstelle für Serien-Junkies

Wer sich über Kinofilme oder Serien informieren will, erfährt in einem neuen Portal jede Menge Wissenswertes. Unter anderem, wo Filme und Serien gestreamt werden.
isnotTV: Anlaufstelle für Serien-Junkies

Preisvergleich bei Notebooks - auf Typenbezeichnung achten

Es muss nicht immer das teure Ultrabook sein. Auch Modelle unter der Preisgrenze von 600 Euro bewältigen alltägliche Aufgaben gut. Manchmal bieten sie sogar handfeste Vorteile gegenüber hochpreisigen, schlanken und leichten Modellen.
Preisvergleich bei Notebooks - auf Typenbezeichnung achten

Restliche Akkulaufzeit auf dem Mac

Apples Betriebssystem macOS verrät nicht mehr die Restlaufzeit des Akkus, sondern nur noch den Ladestand. Mit einem Trick kann man sich die Laufzeit wieder anzeigen lassen.
Restliche Akkulaufzeit auf dem Mac

Was der Defender nicht prüfen soll

Der Windows-Defender sorgt für mehr Sicherheit auf dem Windows-Rechner. Um Fehlwarnungen zu vermeiden, lassen sich einzelne Dateien von der Überprüfung ausschließen.
Was der Defender nicht prüfen soll

Canon warnt vor gefälschten Kameraobjektiven

Fälschungen gibt es auch auf dem Technimarkt. Diesmal trifft es den Kamerahersteller Canon. Wer etwa ein Objektiv für seine Spiegelreflexkamera kaufen möchte, sollte genau auf Details achten.
Canon warnt vor gefälschten Kameraobjektiven

Top-Geräte ab 500 Euro: AV-Receiver im Test

Wer zuhause beim Filmegucken Surround-Sound wie im Kino genießen will, braucht nicht nur gute Lautsprecher sondern vor allem einen guten AV-Receiver. Wir wagen Ihnen, auf was Sie beim Kauf achten müssen. 
Top-Geräte ab 500 Euro: AV-Receiver im Test
Video

Krasses YouTube-Video geht viral: Bitte nicht nachmachen!

Das neueste Video des YouTubers Mr. Gear ist ein wahrer Hingucker. Aber Achtung! Besser nicht nachmachen! Es besteht ein Verletzungsrisiko.
Krasses YouTube-Video geht viral: Bitte nicht nachmachen!

Klapphandys für Ältere am besten geeignet

Ältere Menschen haben manchmal Schwierigkeiten, die modernen Handys und Smartphones zu bedienen. Sie können auf spezielle Modelle zurückgreifen oder Apps für einfache Bedienung nutzen. Diese überzeugten Stiftung Warentest allerdings nicht - mit …
Klapphandys für Ältere am besten geeignet

Neue Webseite erklärt traditionelle Bräuche

In unserer immer schneller werdenden Zeit gelten alte Bräuche oft in Vergessenheit. Doch Tradition ist wieder im Kommen - diesem Umstand nimmt sich jetzt auch eine spezielle Internetseite an. Im "Brauchwiki" werden Interessierte fündig.
Neue Webseite erklärt traditionelle Bräuche

Per App den ersten Schritt Richtung Berufsorientierung gehen

Für die Arbeitswelt sollten sich Schüler schon früh vorbereiten. Eine erste Hilfe bietet die App "Zukunft läuft". Mit ihr finden junge Leute ihren Wunschberuf, müssen vorher aber auch viel leisten.
Per App den ersten Schritt Richtung Berufsorientierung gehen