1. SauerlandKurier
  2. Leben
  3. Games

Final Fantasy 7 Rebirth: Release eingegrenzt – Trailer bestätigt Trilogie

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Kommentare

Final Fantasy 7 Rebirth Logo vor schwarzem Hintergrund
Final Fantasy 7 Rebirth: Release eingegrenzt – Trailer bestätigt Trilogie © Square Enix

Square Enix hat endlich die Fortsetzung von Final Fantasy 7 Remake enthüllt. Im ersten Trailer wurde auch der Releasezeitraum von „Rebirth“ verraten.

Tokio – Im Jahr 2020 erschien das Remake von Final Fantasy 7 und erlaubte Millionen von Fans, sich völlig neu in das Spiel zu verlieben. Aber die fünf Millionen Spieler*innen wurden unverrichteter Dinge zurückgelassen, als Final Fantasy 7 Remake mit einem Cliffhanger am Ende des ersten Aktes vom Original endete. Bald wird Square Enix die Geschichte von Cloud endlich weitererzählen. Zum 25. Jubiläum des Originals enthüllte das Unternehmen jetzt die Fortsetzung.
Mehr zur Ankündigung von Final Fantasy 7 Rebirth und seinem Release verrät ingame.de.

m 16. Juni hat Square Enix ein großes Jubiläum zu feiern gehabt. Der originale Release von Final Fantasy 7 lag an diesem Tag 25 Jahre weit zurück – Grund genug für die ein oder andere Feierlichkeit. Zu diesem Anlass veranstaltete der Publisher und Entwickler aus Tokio einen großen Jubiläumsstream, bei dem auch das Remake des Rollenspiel-Klassikers Beachtung fand. Schließlich ließ Square Enix die Bombe platzen und zeigte den ersten Trailer zu Final Fantasy 7 Rebirth, der groß angelegten Fortsetzung des Remakes.

Auch interessant

Kommentare