1. SauerlandKurier
  2. Leben
  3. Games

Fußball WM: FC Bayern gewinnt – Twitch-Streamerin gibt absurden Tipp ab

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Kommentare

Wer gewinnt die Fußball WM in Katar? Auf diese Frage gab die Twitch-Streamerin xFibii eine wirklich absurde Antwort.

Hamburg – Um mit ihren Fans näher in Kontakt zu kommen, antworten xFibii (bürgerlich Fibi Pfeiffer) und Streamer-Kollege xRohat Fragen auf Twitch. Bei dem Format, das die Influencer „Eine Frage, Go“ nennen, bekommen Zuschauer die Chance, eine einzige Frage an die Internet-Stars zu richten. Nun gibt die 16-jährige Streamerin Fibii auf Nachfrage ihren WM-Tipp ab. Für sie stand der FC Bayern als Sieger fest, bevor sie ihren absurden Fehler bemerkte.

Echter NameFibi Pfeiffer
Bekannt alsxFibii
Geburtstag5. Januar 2006
GeburtsortSachsen
Follower auf Twitch415.000 (Stand November 2022)
Follower auf Instagram190.000 (Stand November 2022)

Twitch-Streamer xFibii und xRohat antworten auf Fan-Fragen – Streamerin tippt auf Bayern bei der Fußball-WM

Was ist passiert? Auf Twitch haben sich xFibii und xRohat den Fragen der Fans gestellt. Bei „Eine Frage, Go“ wurden die Influencer von ihren Fans über die unterschiedlichsten Themen ausgequetscht. MontanaBlack sprach über seinen Liebeskummer, als er seinen Fans im gleichen Format Fragen beantwortete. Was waren ihre größten Investitionen? Was findet xFibii bei Jungs attraktiv? Wo feiern die beiden Silvester? Das alles kam im Stream zur Sprache, doch eine Frage trifft die 16-jährige Influencerin da, wo es weh tut.

twitch-Streamerin xFibii neben dem Logo vom FC Bayern München
Influencerin (16) tippt auf FC Bayern bei der Fußball-WM – Meint das todernst © Instagram: xFibii/FC Bayern (Montage)

xFibiis WM-Tipp: Ein Zuschauer wollte nur fragen, wer der Favorit bei der Fußball-WM 2022 in Katar ist, doch ist von xFibiis Antwort direkt entsetzt. „Frankfurt“, sagt die Streamerin vorsichtig, bevor sie anfängt zu lachen. Als sie bemerkt, dass die anderen beiden ihren Tipp nicht ganz so lustig finden, holt sie zu ihrem eigentlichen WM-Tipp aus: „Nein, keine Ahnung. Spielt Bayern oder so?

Twitch-Streamerin gibt absurden WM-Tipp für Bayern – Erntet pures Entsetzen 

Die Reaktionen: Der fragende Zuschauer reagiert mit „Oh mein Gott“ und auch xRohat traut seinen Ohren kaum. „Sie trollt. Du hast getrollt gerade“, versucht der Streamer als einzig logische Erklärung für xFibiis WM-Tipp zu nennen. Doch die Streamerin betont noch mal, wie ernst ihr Tipp war.

„Also mit Frankfurt habe ich getrollt, aber mit Bayern dachte ich jetzt eigentlich nicht.“

xFibii auf Twitch

Schnalzende Zungen und pures Entsetzen sind die Reaktionen, die xFibii für ihren absurden WM-Tipp erntet. „Bei der letzten WM war ich für Italien“, erklärt die Streamerin, obwohl die Mannschaft 2018 schon in den Playoffs herausgeflogen war. Sie bemerkt ihren Fehler und stellt fest, dass „Deutschland“ vermutlich die bessere Antwort gewesen wäre. Einen TikTok-Clip mit der verrückten Situation haben wir an dieser Stelle eingebunden.

Gar nicht so schlecht:Ich kenne mich doch gar nicht aus mit Fußball“, klagt die 16-Jährige. Wenn ihr Tipp nicht so absurd wäre, hätte sie vielleicht sogar richtig liegen können. Immerhin hat der FC Bayern in 2005 gegen die deutsche Nationalelf gewonnen. Außerdem stehen in der deutschen Startelf gegen Japan am 23. November ganze fünf Spieler vom FC Bayern auf dem Platz.

Zwar kennt sie sich nicht besonders gut mit Fußball aus, aber trotzdem gehört xFibii zu den erfolgreichsten deutschen Twitch-Streamerinnen – nur wenige andere bringen so viele Menschen wie sie vor den Bildschirm. In den Kommentaren auf TikTok klagen auch nur die wenigsten über die Unkenntnis der Streamerin – es wird sich eher darüber gefreut, dass sie nicht die umstrittene WM zu schauen scheint.

Auch interessant

Kommentare