1. SauerlandKurier
  2. Leben
  3. Games

Jedi Fallen Order: Entwickler arbeiten an 3 weiteren Star Wars-Spielen

Erstellt:

Von: Ömer Kayali

Kommentare

Warum "Jedi: Fallen Order" das beste "Star Wars"-Spiel der letzten 10 Jahre ist
“Jedi: Fallen Order“ war ein großer Erfolg für Entwicklerstudio Respawn und EA. © EA

Entwicklerstudio Respawn hat neben einer Fortsetzung zu „Star Wars Jedi: Fallen Order“ zwei weitere „Star Wars“-Spiele angekündigt.

Das erfolgreiche „Star Wars Jedi: Fallen Order“ bekommt ein Sequel. Publisher Electronic Arts hatte dies bereits im vergangenen Jahr angedeutet und jetzt offiziell bestätigt. Und das ist noch nicht alles: Neben „Jedi: Fallen Order 2“ arbeiten die Entwickler von Respawn Entertainment noch an zwei weiteren Spielen, die im „Star Wars“-Universum angesiedelt sind. Dabei handelt es sich um einen neuen First-Person-Shooter sowie ein Strategiespiel.

„Star Wars“-Spiele von Respawn: Weitere Details noch unbekannt

Leider hat EA sonst keine weiteren Infos zu den Spielen genannt. Daher wissen wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht, wie die genauen Titel lauten werden und wann wir mit einem Release rechnen können. Auch ist noch unklar, inwiefern es sich um Singleplayer oder Multiplayer-Spiele handelt. „Jedi: Fallen Order“ war als reiner Singleplayer-Titel ausgelegt und damit sehr erfolgreich, aber es ist durchaus möglich, dass die Fortsetzung einige neue Features erhält.

Womöglich werden EA und Lucasfilm Games am 4. Mai – dem inoffiziellen „Star Wars“-Feiertag – mehr verraten. Dieser Tag wird gerne für Ankündigungen bezüglich „Star Wars“ genutzt. Und Ende Mai findet zudem die jährliche „Star Wars Celebration“ statt, die sich ebenfalls bestens anbieten würde.

Lesen Sie auch: Die besten „Star Wars“-Spiele: Diese Games würden wir gerne als Remake sehen.

Weitere „Star Wars“-Spiele sind im Anmarsch

Neben den von EA angekündigten Games können sich „Star Wars“-Fans auf noch weitere Spiele freuen:

(ök)*tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare