Geheimtipp Mittelstand

Die richtigen Kontakte knüpfen ist heute gar nicht so einfach. Helfen können da aber Karriere- und Jobportale wie etwa „Yourfirm“. Foto: fotolia/fotogestoeber

Traumkarrieren im Verborgenen

Spannende und aussichtsreiche Karrierewege lassen sich nicht nur mit bekannten Großkonzernen beschreiten.

Wer sich für eine Karriere im Mittelstand entscheidet, findet oft sogar bessere Bedingungen vor. Auch der Bedarf an qualifiziertem Personal ist im Mittelstand derzeit besonders hoch.

Wer heute in die Arbeitswelt einsteigt oder eine neue Herausforderung sucht, sieht sich oft einer unübersichtlichen Bandbreite an Möglichkeiten gegenüber. Neben diversen Großkonzernen werben auf dem deutschen Arbeitsmarkt über drei Millionen mittelständische Unternehmen um Mitarbeiter. Viele entscheiden sich für den vermeintlich naheliegenden Weg und bewerben sich eher beim DAX-Konzern als beim unbekannten Zulieferer von Nebenan. Dabei bietet der Mittelstand gerade hierzulande eine erstaunliche Vielfalt an Chancen. Wohl nirgendwo anders sind so viele marktführende Unternehmen ansässig wie in Deutschland. Vor allem die so genannten Hidden Champions, die mit in ihrem Geschäftsbereich auch internationale Märkte bestimmen, stehen für breit angelegte Aufgaben in einem besonders innovativen Umfeld.

Das Aufgabenspektrum ist vor allem deshalb vielfältiger, weil Hierarchien flacher und Zuständigkeiten nicht in Stein gemeißelt sind.

Funktionen, mit denen in Konzernen ganze Abteilungen betraut sind, werden in kleineren Unternehmen schon mal von einzelnen Angestellten erledigt.

Das macht die Unternehmen zugleich flexibler, weil Entscheidungen schnell und unkompliziert getroffen werden. Für die Mitarbeiter bedeutet das, leichter eigene Ideen einbringen zu können und schon früh viel Verantwortung zu übernehmen. Im Gegensatz zum eher anonymen Arbeitsklima beim Konzern, wird im Mittelstand ganz besonders persönlicher Einsatz und Identifikation belohnt. Denn gerade kleine Firmen wissen um die Bedeutung ihrer Mitarbeiter und planen langfristig mit ihrem Personal. Wer einmal seine Karriere bei einem Hidden Champion gestartet hat, will meist ohnehin nicht mehr weg. Nirgendwo sonst weisen Mitarbeiterfluktuation und Krankenstand so niedrige Werte auf.

Aller Einstieg ist leicht

Das Hauptproblem für diese Unternehmen ist in der Regel der geringe Bekanntheitsgrad. Der hat oft nicht nur mit der Größe der Firmen zu tun, sondern zum Beispiel auch damit, dass sie nur für einen kleinen Markt und oft für andere Unternehmen herstellen. Verbraucher kommen so im Alltag mit den Firmen oder ihren Produkten kaum in Berührung. Für Bewerber ist die Situation prinzipiell natürlich von Vorteil.

Nach jüngsten Zahlen sind im Mittelstand derzeit über 325.000 Stellen unbesetzt und über 70 Prozent der Unternehmen tun sich bereits schwer, noch geeignetes Personal zu finden. Trotzdem ist das richtige Unternehmen im Mittelstand schon wegen der großen Auswahl schwer zu finden.

Eine mögliche Lösung für dieses Problem bietet da das Karriere- und Jobportal Yourfirm. Es hat sich zur Aufgabe gemacht, die stillen Giganten des Mittelstands und ihre Stellenangebote einem interessierten Publikum vorzustellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare