Archiv – Genuss

Notvorrat anlegen: Wie und welche Lebensmittel kann man durch Räuchern lange haltbar machen?

Notvorrat anlegen: Wie und welche Lebensmittel kann man durch Räuchern lange haltbar machen?

Sie wollen einen Notvorrat an Fisch und Fleisch für den Ernstfall anlegen? Durch Räuchern werden die Lebensmittel länger haltbar gemacht.
Notvorrat anlegen: Wie und welche Lebensmittel kann man durch Räuchern lange haltbar machen?
Tote Oma kochen? Was makaber klingt, war in der DDR ein echter Klassiker

Tote Oma kochen? Was makaber klingt, war in der DDR ein echter Klassiker

Das Tote Oma Rezept stammt ursprünglich aus der DDR. Inzwischen wird das Blutwurst-Gericht aber auch in anderen Teilen Deutschlands immer beliebter.
Tote Oma kochen? Was makaber klingt, war in der DDR ein echter Klassiker
Köstliche Nutella-Kekse aus drei Zutaten: wenig Aufwand, süßer Schoko-Genuss

Köstliche Nutella-Kekse aus drei Zutaten: wenig Aufwand, süßer Schoko-Genuss

Manchmal braucht man einfach schnell was Süßes. Bei diesem Rezept müssen Sie nicht lange in der Küche stehen. Blitzschnell sind die Schoko-Plätzchen aus drei Zutaten fertig!
Köstliche Nutella-Kekse aus drei Zutaten: wenig Aufwand, süßer Schoko-Genuss

Rezept für leckere Engelsaugen: So backen Sie den Plätzchenklassiker aus der Weihnachtsbäckerei

Gehören Engelsaugen auch zu Ihren liebsten Weihnachtsplätzchen? Zarter Mürbeteig trifft fruchtige Füllung – und hübsch sehen diese Plätzchen auch noch aus. Hier gibt‘s das Rezept.
Rezept für leckere Engelsaugen: So backen Sie den Plätzchenklassiker aus der Weihnachtsbäckerei

Denen kann keiner widerstehen: köstliche Nougat-Plätzchen mit Mandeln und Schokolade

Diese Nougat-Plätzchen schmecken genial: Die Doppeldecker-Kekse werden mit Nougat gefüllt und mit Schokolade und Streuseln verziert.
Denen kann keiner widerstehen: köstliche Nougat-Plätzchen mit Mandeln und Schokolade

Fünf Tipps zum Plätzchenbacken: So gelingt die Weihnachtsbäckerei ohne Stress

Endlich beginnt die Vorweihnachtszeit: Bei den meisten gehört das Plätzchenbacken unbedingt zur Vorfreude dazu. Mit diesen Tipps backen Sie entspannt Plätzchen, Lebkuchen und Co.
Fünf Tipps zum Plätzchenbacken: So gelingt die Weihnachtsbäckerei ohne Stress

Adventszeit: Machen Sie zehn Fehler beim Plätzchenbacken nicht mehr

Jetzt ist es wieder so weit mit der Weihnachtsbäckerei: Butterplätzchen, Lebkuchen, Vanillekipferl. Um den Backspaß und leckere Ergebnisse zu garantieren, sollten Sie einige Fehler vermeiden.
Adventszeit: Machen Sie zehn Fehler beim Plätzchenbacken nicht mehr

Rezept für traditionelle Auszogne: Bayerische Küche für zuhause

Auszogne oder Kirchweihnudeln sind ein süddeutscher Klassiker und so lecker. Lesen Sie hier, wie Sie das Schmalzgebäck selber machen.
Rezept für traditionelle Auszogne: Bayerische Küche für zuhause

Knuspriges Handbrot wie vom Weihnachtsmarkt selber machen – nur besser

Dieses Handbrot mit Champignon- und Käse-Füllung ist leicht selbst gemacht und schmeckt besser als von jedem Weihnachtsmarkt. Jetzt nachbacken!
Knuspriges Handbrot wie vom Weihnachtsmarkt selber machen – nur besser

Hot-Aperol-Rezept: Genießen Sie das Kultgetränk an kalten Tagen doch mal heiß

Ein erfrischendes Glas Aperol ist Ihnen an kalten Tagen zu kühl? Dann probieren Sie das Rezept Hot Aperol aus und genießen Sie das Kultgetränk heiß.
Hot-Aperol-Rezept: Genießen Sie das Kultgetränk an kalten Tagen doch mal heiß

Winter-Sangria: Der ungewöhnliche Cocktail heizt an kalten Tagen ordentlich ein – besser als Glühwein

Versuchen Sie unbedingt diesen Winter-Cocktail, bei dem das spanische Kultgetränk Sangria herrlich aromatisiert wird.
Winter-Sangria: Der ungewöhnliche Cocktail heizt an kalten Tagen ordentlich ein – besser als Glühwein

Sie lieben Baileys? Dann machen Sie schnell diesen Wintercocktail

Lust auf einen cremigen, vollmundigen Wintercocktail, der schnell gemacht ist und lecker schmeckt? Dann sollten Sie jetzt weiterlesen!
Sie lieben Baileys? Dann machen Sie schnell diesen Wintercocktail

Heißgetränk-Tipp für den Winter: Machen Sie es sich schön warm mit einem Grog

Mit einem Grog aufwärmen? Für das Grundrezept des vor allem im Winter beliebten Getränks benötigen Sie lediglich drei Zutaten –Wasser, Zucker und natürlich Rum.
Heißgetränk-Tipp für den Winter: Machen Sie es sich schön warm mit einem Grog

Drei Tipps für die Weihnachtsbäckerei: So gelingt das Plätzchenbacken garantiert

In der Vorweihnachtszeit backen viele gerne Plätzchen. Drei Tipps, die Sie vielleicht noch nicht kennen, können in der Weihnachtsbäckerei sehr nützlich sein.
Drei Tipps für die Weihnachtsbäckerei: So gelingt das Plätzchenbacken garantiert

Stiftung Warentest vergleicht Christstollen – Wie viel muss ein guter Stollen kosten?

Christstollen gehört zur Adventszeit einfach dazu und gibt es in vielen Supermärkten bereits zu kaufen. Doch welcher ist der Beste? Laut Stiftung Warentest muss es nicht der Teuerste sein.
Stiftung Warentest vergleicht Christstollen – Wie viel muss ein guter Stollen kosten?

Das perfekte Heißgetränk für kalte Wintertage: lecker und spielend leicht gemacht

Heiße Schokolade liebt jeder. Wir machen eine erwachsene Version für kalte Wintertage: Heiße Schokolade mit Rotwein. Reichhaltig, schokoladig und ein bisschen süffig.
Das perfekte Heißgetränk für kalte Wintertage: lecker und spielend leicht gemacht

Perfekt für kalte Tage und als Abwechslung zum Standard-Glühwein: Rezept für Glüh-Gin

Haben Sie genug von Glühwein in der Vorweihnachtszeit und Lust auf etwas Neues? Dann probieren Sie doch mal Glüh-Gin: fruchtig, heiß und ganz einfach selbst zu machen.
Perfekt für kalte Tage und als Abwechslung zum Standard-Glühwein: Rezept für Glüh-Gin

Die Königin unter den winterlichen Heißgetränken: So machen Sie Feuerzangenbowle zuhause

Feuerzangenbowle können Sie auch zuhause selber machen. Holen Sie sich das Hütten-Feeling einfach nach Hause.
Die Königin unter den winterlichen Heißgetränken: So machen Sie Feuerzangenbowle zuhause

Kann Eierlikör schlecht werden? Mit einem einfachen Rezept machen Sie ihn selbst

Zu Ostern steht er hoch im Kurs: Eierlikör. Wer nur gelegentlich ein Glas trinkt, oder ihn für Kuchen und Eis verwendet, fragt sich, wie lange sich Eierlikör hält.
Kann Eierlikör schlecht werden? Mit einem einfachen Rezept machen Sie ihn selbst

Eierlikör ohne Alkohol: So machen Sie den Kultlikör kinderfreundlich

Eierlikör ist nicht nur lecker mit „Damenschwips“, man kann den gelben Likör auch ohne Alkohol zubereiten. Mit diesem Rezept gelingt es Ihnen das überraschend leicht.
Eierlikör ohne Alkohol: So machen Sie den Kultlikör kinderfreundlich