Archiv – Gesundheit

Erster Mers-Fall in Österreich aufgetaucht

Erster Mers-Fall in Österreich aufgetaucht

In Österreich ist erstmals ein Fall des Coronavirus Mers aufgetreten. Bei einer Frau aus Saudi-Arabien sei die tödliche Krankheit nachgewiesen worden, teilten die Behörden mit.
Erster Mers-Fall in Österreich aufgetaucht
Husten und Schnupfen: Welche Hausmittel helfen

Husten und Schnupfen: Welche Hausmittel helfen

Kaum sinken die Temperaturen, schon beginnt die Schnupfen-, Husten- und Halsschmerzen-Saison. Bei Erkältungen schwören einige Patienten auf bestimmte Hausmittel. Doch können Sie wirklich helfen?  
Husten und Schnupfen: Welche Hausmittel helfen
Wenn es beim Wasserlassen brennt

Wenn es beim Wasserlassen brennt

Plötzlich ist die Hose nass, obwohl das Kind schon lange keine Windeln mehr braucht. Zudem klagt es über Bauchschmerzen: Hinter solchen Beschwerden steckt nicht selten eine Entzündung der Harnwege.
Wenn es beim Wasserlassen brennt

Gesundheitstest: 10 000 Berliner untersucht

Berlin - An der Berliner Charité hat ein großer Gesundheitscheck begonnen. 10 000 Menschen sollen medizinisch untersucht werden. Der Test gehört zu einem bundesweiten Untersuchungsprogramm.
Gesundheitstest: 10 000 Berliner untersucht

Die meisten Deutschen setzen auf den Hausarzt

Neun von zehn Deutschen haben einer Umfrage zufolge einen festen Hausarzt, an den sie sich bei gesundheitlichen Problemen wenden. Das ergab eine vom Hausärzteverband in Auftrag gegebene Forsa-Studie.
Die meisten Deutschen setzen auf den Hausarzt

Viele Bundesbürger gehen krank zur Arbeit

Hamburg - Fast zwei Drittel der Arbeitnehmer zwischen 25 und 40 Jahren schleppen sich auch mit Gesundheitsproblemen ins Büro. Das zeigt eine Studie der Krankenkasse DAK-Gesundheit.
Viele Bundesbürger gehen krank zur Arbeit

So wirken Promille auf unseren Körper

Kaum eine Feier kommt ohne ein Gläschen Sekt oder ein Bierchen aus. Alkohol hat einen festen Platz in unserer Gesellschaft. Doch was sind eigentlich Promille?
So wirken Promille auf unseren Körper

Bardarbunga: Schwefelwolke verpestet die Luft

Der Ausbruch des Vulkans Bardarbunga auf Island hat zu mächtigen Schadstoffkonzentrationen in der Luft geführt. Die Gaswolke hat jetzt auch Österreich und Baden-Württemberg erreicht.
Bardarbunga: Schwefelwolke verpestet die Luft

Foodwatch warnt vor ungesunder Baby-Nahrung

Berlin - Ein schlechtes Zeugnis stellt die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch vielen Herstellern von Baby-Nahrung aus und fordert strengere Gesetze.
Foodwatch warnt vor ungesunder Baby-Nahrung

Problemzone beim Mann: schlaffe Augenlider

Ein kleiner Schnitt kann große Wirkung haben. Das Alter und die Schwerkraft lassen Augenlider hängen, und gleich wirkt man noch älter. Für Männer ist das ein Problem. 
Problemzone beim Mann: schlaffe Augenlider

Getränkekonzerne gehen gegen Fettleibigkeit vor

New York - Mit einer Initiative zur Kalorienreduktion wollen die amerikanischen Getränke-Riesen sich ein besseres Image geben und gegen Fettleibigkeit vorgehen.
Getränkekonzerne gehen gegen Fettleibigkeit vor

Vier Millionen Deutsche haben Depressionen

Berlin - Rund vier Millionen Deutsche leider unter Depressionen, doch weniger als ein Viertel lässt diese behandeln. Daran sind auch die Ärzte der Betroffenen schuld.
Vier Millionen Deutsche haben Depressionen

Barfußlaufen ist so gesund!

Barfußlaufen ist gut für die Fuß- und Wadenmuskulatur sowie den Rücken. Es fördert außerdem das Gleichgewicht und die Körperwahrnehmung und beugt so möglichen Stürzen vor.
Barfußlaufen ist so gesund!

Wann beginnt die Grippesaison?

Wer gerade in der Sonne sitzt, hat keine Lust an Fieber, Gliederschmerzen oder Husten zu denken. Doch gerade jetzt raten Experten zur Grippe-Impfung. 
Wann beginnt die Grippesaison?

Warum haben wir Schmerzen?

Schmerz ist lebenswichtig. Schmerz ist ein Warnsignal und soll den Körper schützen. Er zeigt an, dass der Körper geschädigt oder verletzt wurde.
Warum haben wir Schmerzen?

So schnell ist der Schmerz

Akute Schmerzen sind ein wichtiges Warnzeichen des Körpers und signalisieren "Vorsicht, hier stimmt etwas nicht!". Zum Schutz rast das Signal mit einer Höchstgeschwindigkeit über Nervenfasern. 
So schnell ist der Schmerz

Fast jeder Deutsche braucht morgens Kaffee

Ohne Kaffee kommen die meisten Bundesbürger in der Früh offenbar nicht in die Gänge, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der „Apotheken Umschau“.
Fast jeder Deutsche braucht morgens Kaffee

Mit einem Schnitt gegen den Schnappfinger

Was auch immer man anpackt – dazu sind oft Hände wichtig. Ein sogenannter "schnellenden Finger" macht das oft unmöglich und ist im Alltag sehr lästig.
Mit einem Schnitt gegen den Schnappfinger

Chronischer Juckreiz bei Erwachsenen nimmt zu

Chronischer Juckreiz wird für immer mehr Menschen eine Belastung. 13 bis 26 Prozent der Erwachsenen in Deutschland sind davon betroffen, wie die Uniklinik Münster am Freitag mitteilte.
Chronischer Juckreiz bei Erwachsenen nimmt zu

Duftende Weichspüler bei Allergien ein Problem

Flauschige weiche Wäsche verspricht der Einsatz von Weichspülern. Doch die Duftstoffe in den Mitteln können für Allergiker problematisch sein, warnen Experten. 
Duftende Weichspüler bei Allergien ein Problem

Süßstoffe erhöhen Diabetes-Risiko

Süßstoff statt Zucker galt als Wunderwaffe gegen Übergewicht und Diabetes. Nun warnen Forscher vor der künstlich hergestellten Süße. Der Stoff ist für die Gesundheit gefährlich.     
Süßstoffe erhöhen Diabetes-Risiko

Wenn die Puste wegbleibt: Sport trotz Atemnot

Lungenkranke meiden oft große Anstrengungen. Ein Fehler, warnen Experten. Der Deutsche Lungentag am 20. September will zeigen, wie wichtig eine gesunde Lunge ist.
Wenn die Puste wegbleibt: Sport trotz Atemnot

Pharmaverband klagt über Regeln für neue Arzneimittel

Berlin/München - Die Pharmaindustrie sieht in den Regeln zur Nutzenbewertung neuer Arzneimittel eine Innovationsbremse. Die Krankenkassen loben die preisdämpfende Wirkung.
Pharmaverband klagt über Regeln für neue Arzneimittel

Schlafmittel können Demenzrisiko verdoppeln

Medikamente können Nebenwirkungen haben, das ist bekannt. Aber Schlafmittel sind besonders heikel, wie Forscher nun herausgefunden haben. Sie erhöhen das Alzheimer-Risiko bei älteren Menschen. 
Schlafmittel können Demenzrisiko verdoppeln

Demenz: Was hilft gegen das Vergessen?

1,5 Millionen Demenzkranke leben in Deutschland, viele haben Alzheimer. Forscher stellt die Krankheit vor große Herausforderungen. Kann man ihr vorbeugen?
Demenz: Was hilft gegen das Vergessen?

Pilzvergiftung? Bei Übelkeit sofort zum Arzt

"Herbst Trompete", "Judasohr" oder "Marone" - es gibt viele essbare Pilze. Doch viele Pilze haben giftige Doppelgänger, warnen Experten.  
Pilzvergiftung? Bei Übelkeit sofort zum Arzt

Keine gute Nacht: Volkskrankheit Schlafstörungen

München - Partys, Reisen, Job - und immer weniger Zeit zum Schlafen. Neurologen warnen: Schlafentzug setzt die Denkleistung herab - und schädigt vermutlich langfristig das Gehirn.
Keine gute Nacht: Volkskrankheit Schlafstörungen

Wer schöne Schuhe will, muss leiden

Baierbrunn - Beim Schuhkauf siegt bei vielen Frauen das Modebewusstsein über die Vernunft: Jede vierte Frau in Deutschland nimmt für schicke Schuhe schmerzende Füße in Kauf.
Wer schöne Schuhe will, muss leiden

Depressive Stimmungen bei Kindern und Jugendlichen

Karlsbad - Depressive Störungen sind die häufigste, psychische Erkrankung. Die meisten gehen jedoch davon aus, dass diese Erkrankung nur bei Erwachsenen auftritt.
Depressive Stimmungen bei Kindern und Jugendlichen

Langzeitbehandlung hilft Kortison sparen

Baierbrunn - Neurodermitis - für Betroffene ist die Hauterkrankung ein quälender Kreislauf aus Jucken und Kratzen. Um ihn zu durchbrechen, wird häufig auf Salben mit Kortison zurückgegriffen.
Langzeitbehandlung hilft Kortison sparen

Raus aus dem Trott - Mehr Leistung mit polarisiertem Training

Köln (dpa/tmn) - Häufig konzentrieren sich Ausdauersportler im Training nur auf lange Grundlageneinheiten. Doch obwohl sie Kilometer um Kilometer abspulen, steigt irgendwann die Leistung nicht mehr. Polarisiertes Training hilft - mit hochintensiven …
Raus aus dem Trott - Mehr Leistung mit polarisiertem Training

Studie zeigt, wo am meisten operiert wird

Berlin/Gütersloh - Kindern werden in manchen Regionen Deutschlands Studien zufolge achtmal häufiger die Mandeln herausgenommen als anderswo. Ähnlich große regionale Unterschiede gebe es bei Blinddarm- oder Prostata-Operationen.
Studie zeigt, wo am meisten operiert wird

Zahl der Ebola-Fälle im Kongo steigt

Genf - Die Zahl der Ebola-Toten im Kongo steigt schnell an. Jetzt sind es schon 35, die wegen des tödlichen Virus starben. Das berichtet am Donnerstag die Weltgesundheitsorganisation in Genf.
Zahl der Ebola-Fälle im Kongo steigt

Gates-Stiftung unterstützt Kampf gegen Ebola

Seattle - Die Ebola-Epidemie in Westafrika breitet sich weiter rasch aus. Die betroffenen Länder bitten um Hilfe. Die Stiftung von Bill Gates stellt nun 50 Millionen Dollar zur Verfügung.
Gates-Stiftung unterstützt Kampf gegen Ebola

Kampf gegen Malaria: Forscher testen neue Methode

Heidelberg - Jährlich sterben über eine Million Menschen weltweit an Malaria. Forscher aus Heidelberg wollen nun im besonders betroffenen Afrika mittels einer neuen Methode die Zahl der Opfer senken.
Kampf gegen Malaria: Forscher testen neue Methode