Archiv – Gesundheit

Sind Depressionen auf dem Weg zur Volkskrankheit?

Sind Depressionen auf dem Weg zur Volkskrankheit?

Warum neigen Frauen eher zu Depressionen als Männer, warum Callcenter-Agenten eher als Manager? Zwar wird die Krankheit heute nicht mehr tabuisiert, aber noch sind viele Fragen ungeklärt.
Sind Depressionen auf dem Weg zur Volkskrankheit?
Forscher: Ebola-Impfstoff nach ersten Tests sicher

Forscher: Ebola-Impfstoff nach ersten Tests sicher

Die Ebola Epidemie in Westafrika hat über 8500 Menschen das Leben gekostet. Nun haben Wissenschaftler nach ersten Tests einen Impfstoff gegen Ebola als sicher eingestuft.
Forscher: Ebola-Impfstoff nach ersten Tests sicher
Fehltage-Höchststand wegen Depressionen

Fehltage-Höchststand wegen Depressionen

Die Zahl der Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen hat 2014 einen Höchststand erreicht. Einer Erhebung der DAK zufolge entfielen im vergangenen Jahr knapp 17 Prozent aller Ausfalltage auf Depressionen, Angststörungen und andere psychische …
Fehltage-Höchststand wegen Depressionen

Zehn Kniebeuge für ein gratis U-Bahn-Ticket

Über 70 Prozent der Mexikaner sind zu dick. Die Behörden von Mexiko Stadt haben deswegen eine neue Fitnesskampagne gestartet. Für zehn Kniebeugen gibt es jetzt ein kostenloses U-Bahn-Ticket.
Zehn Kniebeuge für ein gratis U-Bahn-Ticket

Bewegen sich Kinder zu wenig?

Laut einer aktuellen Studie der Deutschen Krankenversicherung verbringen Kinder zu viel Zeit im Sitzen. Das hat bereits früh gravierende gesundheitliche Folgen.
Bewegen sich Kinder zu wenig?

Jeder Zweite fühlt sich zu dick

Röllchen an den Hüften oder ein kleines Wohlstandsbäuchlein? Wer ist schon mit seiner Figur komplett zufrieden. Gerade die Deutschen sind besonders kritisch, wie eine Umfrage nun zeigt.  
Jeder Zweite fühlt sich zu dick

Sitzen ist gefährlich und macht krank 

Die Menschen in Deutschland verbringen nach Einschätzung von Experten zu viel Zeit im Sitzen und bewegen sich zu wenig, wie eine aktuelle Studie nun belegt. 
Sitzen ist gefährlich und macht krank 

Forscherin: "Schmerzliche Erfahrungen machen nicht reifer"

Warum ist Glück so flüchtig? Und reift ein Mensch nicht gerade an schwierigen Phasen, die er durchlebt? Antworten darauf sucht eine junge Berliner Professorin, die jetzt ausgezeichnet wurde.
Forscherin: "Schmerzliche Erfahrungen machen nicht reifer"

Immuntherapie im Kampf gegen Krebs zeigt Erfolge

Mediziner arbeiten schon lange an einer Methode das körpereigene Immunsystem gegen Krebszellen einzusetzen. Nun gibt es Erfolge in der Immuntherapie, doch auch noch viele offene Fragen.
Immuntherapie im Kampf gegen Krebs zeigt Erfolge

Kampf gegen Keime in Kieler Klinik: Experte erwartet

Kiel - Seit Mitte Dezember kämpft das Universitätsklinikum in Kiel gegen die Ausbreitung eines gefährlichen multiresistenten Keims. Für Intensivpatienten ist er hoch gefährlich. Bei der Bekämpfung setzt die Klinik jetzt auch auf Expertise von außen.
Kampf gegen Keime in Kieler Klinik: Experte erwartet

Tödliche Keime im Krankenhaus - Einfach Pech?

Kiel - Es wirkt wie Salamitaktik: Scheibchenweise erfährt die Öffentlichkeit, wie sich eine multiresistente Bakterie im Uni-Klinikum Kiel ausgebreitet hat und dort seit mehr als einem Monat hält. Nach Kritik will die Klinik offensiv informieren.
Tödliche Keime im Krankenhaus - Einfach Pech?

52 Medikamente in Deutschland gestoppt

52 Medikamente in Deutschland sollten nach einer Empfehlung der Europäischen Zulassungsbehörde für Arzneimittel (EMA) vorerst nicht auf dem Markt erhältlich sein.
52 Medikamente in Deutschland gestoppt

Winterblues?! Licht, Bewegung und Schokolade

Das trübe Wetter dauert seit Monaten an. Müdigkeit und miese Stimmung sind da bei vielen vorprogrammiert. Man kann sich dem hingeben und schlecht gelaunt durch den Tag gehen - oder dem Winterblues den Kampf ansagen. Und so klappt es:
Winterblues?! Licht, Bewegung und Schokolade

Junge (4) erhält künstliche Bauchspeicheldrüse

Ein Vierjähriger in Australien hat als erster Mensch weltweit eine künstliche Bauchspeicheldrüse erhalten. Die neue Technologie soll den jungen Diabets-1-Patient vor Unterzuckerung schützen.
Junge (4) erhält künstliche Bauchspeicheldrüse

Studie: Schmerzen verbessern das Gedächtnis

An belanglose Informationen erinnert man sich in der Regel kaum oder gar nicht. Schmerzen können allerdings laut einer neuen Studie schwache Erinnerungen verstärken - und zwar rückwirkend.
Studie: Schmerzen verbessern das Gedächtnis

Bisphenol A: EU-Behörde verschärft Grenzwerte

Es steckt in Plastikflaschen oder Kassenbons: Bisphenol A. Seit langem streiten Forscher, wie schädlich die Chemikalie ist. Eine EU-Behörde trifft nun eine bedeutende Entscheidung.
Bisphenol A: EU-Behörde verschärft Grenzwerte

Sollen Energy Drinks für Jugendliche verboten werden?

Berlin - Angesichts der Beliebtheit koffeinhaltiger Energy Drinks bei Kindern und Jugendlichen will der EU-Kommissar für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Vytenis Andriukaitis, Schritte gegen die umstrittenen Wachmacher prüfen.
Sollen Energy Drinks für Jugendliche verboten werden?

Knochen, Haut und Knorpel aus dem 3D-Drucker

Harte Oberfläche und schwammähnliches Innere - in Zukunft wollen japanische Forscher ein passendes Hüftgelenk aus einem Bio-3D-Drucker herstellen. Diese Entwicklung wäre für die Medizin ein Segen. 
Knochen, Haut und Knorpel aus dem 3D-Drucker

WHO: Millionen Tote jährlich durch Zivilisationskrankheiten

Krebs, Herzinfarkte, Schlaganfälle oder Diabetes - nach Einschätzung von UN-Experten sterben jedes Jahr Millionen Menschen an Zivilisationskrankheiten. Viele Fälle wären, laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) vermeidbar.
WHO: Millionen Tote jährlich durch Zivilisationskrankheiten

Heuschnupfen: Es kribbelt schon wieder

Die Pollen-Plage ist gestartet. Allergiker greifen zu den Taschentüchern. Sie fragen sich, ob die Hasel schon immer so früh dran war. Zu Recht.
Heuschnupfen: Es kribbelt schon wieder