Archiv – Gesundheit

Influenza 2019: Wie lange ist man eigentlich ansteckend?

Influenza 2019: Wie lange ist man eigentlich ansteckend?

Die Grippewelle schleicht sich – und überall schnieft und hustet es. Viele sind bereits mit Grippeviren infiziert - wissen es aber nicht.
Influenza 2019: Wie lange ist man eigentlich ansteckend?
Aus diesem verständlichen Grund lassen sich immer mehr Kollegen krankschreiben

Aus diesem verständlichen Grund lassen sich immer mehr Kollegen krankschreiben

Immer mehr Unternehmen bieten angeblich flache Hierarchien & top Arbeitsklima. Die moderne Arbeitswelt birgt aber auch Schattenseiten. Eine aktuelle Umfrage klärt auf.
Aus diesem verständlichen Grund lassen sich immer mehr Kollegen krankschreiben
Depressionen: Diese fünf Faktoren sollen die wahre Ursache dafür sein

Depressionen: Diese fünf Faktoren sollen die wahre Ursache dafür sein

Wer unter Depressionen leidet, fragt sich häufig: Warum gerade ich? Forscher sind dieser Frage nun auf die Spur gegangen – ihre Erkenntnisse verblüffen.
Depressionen: Diese fünf Faktoren sollen die wahre Ursache dafür sein

Abschwellendes Nasenspray kann abhängig machen

Ist die Nase im Zuge einer Erkältung geschwollen und verstopft, hilft vor allem eines: abschwellendes Nasenspray. Doch vorsicht: Gewöhnt sich der Körper an die Dosis, kann das abhängig machen.
Abschwellendes Nasenspray kann abhängig machen

Karneval feiern mit Diabetes

Diabetiker müssen an Karneval besonders aufpassen. Beim ausgelassenen Feiern und Tanzen rückt das Essen nämlich schnell in den Hintergrund. Eine Unterzuckerung droht.
Karneval feiern mit Diabetes

Depressionen: Deuten Sie dieses gefährliche Alarmsignal richtig

Burnout-Syndrom, Depressionen & Co. sind auf dem Vormarsch - psychische Erkrankungen explodieren hierzulande. Ein Experte klärt auf, wie Sie die Warnzeichen erkennen.
Depressionen: Deuten Sie dieses gefährliche Alarmsignal richtig

Wenn die Krankheit keiner kennt

Schätzungen zufolge leiden in Deutschland vier Millionen Menschen unter einer seltenen Krankheit. Ärzte sind oft überfordert und stellen falsche Diagnosen. Auch Ursula Heinisch-Teike musste jahrelang warten.
Wenn die Krankheit keiner kennt

Kein Babybauch: 18-Jährige war schwanger - merkte es aber erst kurz vor der Geburt

Studentin Ebony Stevenson muss wegen Anfällen ins Koma versetzt werden. Was sie zu dem Zeitpunkt nicht ahnt: Sie ist hochschwanger.
Kein Babybauch: 18-Jährige war schwanger - merkte es aber erst kurz vor der Geburt

Meghan Markle: Wie schädlich ist vegane Ernährung für ihr Baby?

Herzogin Meghan Markle erwartet im Frühjahr ihr Baby - und heizt aktuell wieder die Boulevardpresse an. Diesmal ist es ihre Ernährung, die für Spekulationen sorgt.
Meghan Markle: Wie schädlich ist vegane Ernährung für ihr Baby?

Wie gefährlich ist Feinstaub wirklich?

Eine Studie nennt neue Zahlen zu Todesfällen durch Luftschadstoffe. Zuletzt standen solche Berechnungen in der Kritik. Was ist also dran an solchen Angaben?
Wie gefährlich ist Feinstaub wirklich?

Stress immer wieder anders bekämpfen

Gegen Stress hilft nur Entspannung? Das stimmt nicht immer. Wichtig ist, dass sich Menschen mit hoher Alltagsbelastung einen Ausgleich suchen. Was sich dafür eignet, hängt immer von den Umständen ab.
Stress immer wieder anders bekämpfen

Was können Medizin-Wearables?

Die Uhr misst den Puls, das Blutdruck-Messgerät funkt Daten ans Smartphone. Immer mehr vernetzte medizinische Geräte kommen auf den Markt - teils mit konkretem Nutzen, andere mit fantastischen Versprechungen. Aber woran erkennt man gute Wearables?
Was können Medizin-Wearables?

20-Jährige lässt sich Piercing stechen - jetzt sitzt sie im Rollstuhl

Eigentlich wollte sich Layane Dias nur ein cooles Nasenpiercing gönnen - doch nur wenige Tage später begann ein Albtraum, der für sie nun im Rollstuhl enden soll. 
20-Jährige lässt sich Piercing stechen - jetzt sitzt sie im Rollstuhl

Zahl der Abtreibungen minimal gesunken

Erst der Streit über die Reform des Paragrafen 219a, dann ruft eine geplante Studie des Gesundheitsministers empörte Reaktionen hervor: Über Schwangerschaftsabbrüche wird wieder viel diskutiert. 2018 entschieden sich wieder etwas weniger Frauen für …
Zahl der Abtreibungen minimal gesunken

Erreger in Rindfleisch und Milch erhöhen das Krebsrisiko

Den Rat, zum Schutz vor Darmkrebs nicht zu viel rotes Fleisch zu essen, gibt es schon lange. Wissenschaftler sind auf der Spur bestimmter Erbgutelemente, die eine Ursache des erhöhten Tumorrisikos sein könnten. Sie kommen in Rindfleisch und Kuhmilch …
Erreger in Rindfleisch und Milch erhöhen das Krebsrisiko

Ärzte kommen per Heli zum Schlaganfall-Patienten

Wenn ein Helikopter an einem Krankenhaus landet, bringt er meist schwer kranke Patienten zur raschen Behandlung. In München haben Ärzte das Szenario bei Schlaganfällen umgedreht: Sie fliegen zu ihren Patienten.
Ärzte kommen per Heli zum Schlaganfall-Patienten

Das sagt die Wissenschaft zum Kater

Bier auf Wein, das lass' sein? Nur Weicheier katern? Rund um die Folgen des Alkoholrauschs kursieren etliche Weisheiten. Nicht alle halten einer wissenschaftlichen Prüfung stand.
Das sagt die Wissenschaft zum Kater

Misophonie: Wie Sie endlich den Hass auf Geräusche loswerden

Das Krachen der Nachos wird zur Qual, das Knacken der Möhren zum Horrortrip. Wer bei Ess-Geräuschen seiner Mitmenschen durch die Hölle geht, leidet unter Misophonie.
Misophonie: Wie Sie endlich den Hass auf Geräusche loswerden

Gutverdienern wird eher Selbstzahlerleistung angeboten

Früherkennung von Krebs oder Grünem Star, Down-Syndrom-Tests für Föten - oder Medikamente für die Darmflora: Ärzte machen ihren Patienten regelmäßig Angebote zum Selbstzahlen - offenbar nicht nur nach medizinischen Gesichtspunkten.
Gutverdienern wird eher Selbstzahlerleistung angeboten

Patienten sollen modernere Hilfsmittel bekommen

Beim Arzt bekommen viele Patienten nicht nur Medikamente verordnet - sondern auch Spezialprodukte, um mit Beeinträchtigungen besser zurecht zu kommen. Im grundlegenden Katalog dafür gibt es jetzt Neuerungen.
Patienten sollen modernere Hilfsmittel bekommen