1. SauerlandKurier
  2. Leben
  3. Reise

Hausbesuch bei William und Kate

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Seit mehr als 300 Jahren ist der Kensington Palast Heimat für britische Könige und Königinnen. Prinzessin Diana fühlte sich hier zu Hause, im kommenden Jahr wollen Kate und William einziehen.

null
1 / 30Die Royals lassen bitten: Seit mehr als 300 Jahren ist der Kensington Palast Heimat für britische Könige und Königinnen. Prinzessin Diana fühlte sich hier zu Hause, im kommenden Jahr wollen Kate und William einziehen. © dpa/ AP
null
2 / 30Das Porträt: Mario Testino fotografierte Prinzessin Diana 1997. © AP
null
3 / 30Kleider von Prinzessin Diana: Ein Seidenkleid in Fuchsia und Lila im Sari-Stil von der Designerin Cahtharine Walker und ein formelles Abendkleid aus elefenbeinfarbiger Seide. © AP
null
4 / 30"Diana: Einblicke in eine moderne Prinzessin" - Die Ausstellung im Kensington Palace in London war der offiziele Wohnsitz von Lady Di. © AP
null
5 / 30Familienfotos: Kate und William vor ihrer Hochzeit (Mario Testino 2010), daneben ein Schwarzweißfoto von Prinzesssin Margaret, dass ihr Ehemann Lord Snowdon in 1967 aufgenommen hat. © dpa/ AP
null
6 / 30Ein Blick in Königin Victorias Wohnräume - davor ihre "devotion screen", deutsch Hingabe-Bildschirm. © dpa/ AP
null
7 / 30Königin Victorias Reitjacke © dpa/ AP
null
8 / 30Wenn die Mauern des Kensington Palastes sprechen könnten, dann hätten sie so einiges zu erzählen. © dpa/ AP
null
9 / 30Die Kosten für den Umbau lagen inklusive Gartengestaltung bei rund 12 Millionen Pfund (14,3 Millionen Euro). Und zu erzählen gab es einiges über die Bewohner des riesigen Bauwerks, das aus dem 17. Jahrhundert stammt. Das Hochzeitskleid der Königin Victoria. © dpa/ AP
null
10 / 30Das Arbeitszimmer der Königin Victoria © dpa/ AP
null
11 / 30Der Kensington-Palast in London war zuletzt der offizielle Wohnsitz von Prinzessin Diana. Nach dem Unfalltod von Prinzessin Diana 1997 haben Menschen in Trauen vor seinen Toren mitten in London Massen an Blumen und Erinnerungen niedergelegt. © dpa/ AP
null
12 / 30Die königliche Treppe im Kensington-Palast © dpa/ AP
null
13 / 30Der Lichtkegel im Eingangsbereich - Lace Installation wurde von dem britischen Kunst-und Design-Studio Loop.pH entworfen. © dpa/ AP
null
14 / 30Im Vestibül. Der Kensington-Palast öffnet seine Pforten am 26. März. © dpa/ AP
null
15 / 30Abendkleider von Prinzessin Diana. © dpa/ AP
null
16 / 30Der Kensington Palace in London ist seit mehr als 300 Jahren das Zuhause der Royals - am 26. März können Urlauber ihn wieder besuchen. © dpa/ AP
null
17 / 30Bis zu ihrem Tod war der Kensington Palast das Zuhause von Prinzessin Diana, demnächst ziehen William und Kate dort ein: Nach jahrelangem Umbau steht das historische Bauwerk mitten in London bald erneut Besuchern offen. © dpa/ AP
null
18 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
19 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
20 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
21 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
22 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
23 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
24 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
25 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
26 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
27 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
28 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
29 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP
null
30 / 30Die Royals lassen bitten: Kensington-Palast © dpa/ AP

Auch interessant

Kommentare