Der ideale Reisebegleiter

Jetzt gratis: ADAC-Service für Autofahrer

+
Die Strecke klar im Blick: Mit dem neuen ADAC-Tourset sind Autofahrer ganz entspannt unterwegs.

Der ADAC hat seine Toursets für Selbstfahrer überarbeitet. Für einen Aktionszeitraum vom 11. bis 23. März sind die individuellen Reise-Infopakete jetzt auch für Nicht-Mitglieder erhältlich.

Es ist der ideale Reisebegleiter für Autofahrer. Quatscht nicht dazwischen und geht einem nicht auf die Nerven. Hat keine menschlichen Bedürfnisse und muss infolgedessen nicht zu den unmöglichsten Zeiten an den unmöglichsten Orten dringend aufs Klo. Lässt sich klaglos in die Tasche stecken. Und ist einem nicht mal gram, wenn man ihn nach Lust und Laune so richtig zusammenfaltet.

Das beste an diesem Reisebegleiter aber ist, dass er während einer einmaligen Probephase in den nächsten zwei Wochen kostenlos zu haben ist. Für 190 Ziele in ganz Europa und die beliebtesten Mietwagenrouten in Nordamerika, Australien und Neuseeland dazu. Später steht er dann nur noch Mitgliedern des ADAC zur Verfügung. Für die ist das Tourset oder Tourenpaket wie dieser faltbare Reisekamerad früher einmal hieß, nämlich erfunden worden.

Individualreisende zuverlässig und flexibel von der Haustür bis zum Urlaubziel zu begleiten – das ist der Grundgedanke, der hinter dem Tourset steckt. Dazu gehört einmal die klassische Straßenkarte mit der Route. Dazu gehört aber auch ein Reiseführer mit Sehenswürdigkeiten, sowohl entlang der Strecke als auch am Zielort. Und dazu gehört eine Liste von Informationen mit allem, was der Autofahrer über das Land, in dem er unterwegs ist, wissen muss, von den Straßengebühren und der Maut über zulässige Höchstgeschwindigkeiten bis zu Verkehrsregeln, die anders als in Deutschland sind. Sogar an mitreisende Haustiere denkt das Tourset und verweist auf Impfvorschriften und Ausweispflichten. „Mit seinem Bausteinprinzip ist das neue Tourset einzigartig und flexibel, denn es passt sich individuell den jeweiligen Reisebedürfnissen an“, sagt Max Stich, der Vizepräsident des ADAC für Tourismus.

Die zehn schönsten Panoramastraßen

Die schönsten Panoramastraßen für den Urlaub

Neu im Tourset sind auch QR-Codes, die eine Verknüpfung mit weiteren digital vorhandenen Informationen wie zum Beispiel Video- dateien ermöglichen. Mit Hilfe eines Codereaders im Smartphone sind diese jederzeit abrufbar. Die Toursets, von denen der Club jährlich rund 2,4 Millionen an seine Mitglieder ausgibt, sind ab sofort in den Geschäftsstellen des ADAC erhältlich.

Eine Liste der Adressen bekommt man im Internet unter www.adac.de oder unter der Servicenummer 01805-101112.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare